Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
3.135 34

Matthias Demand


Free Mitglied, Rhein/Main-Gebiet

Kommentare 34

  • René Felderer 18. März 2003, 23:12

    recht edel, das bild
  • Janine Große-Wöhrmann 15. März 2003, 0:43

    quadratisches, praktisch, gut. Einfach top. Hat die Dame eigentlich ein Bauchnabelpiercing?
    Gruß Janine
  • Matthias Demand 8. März 2003, 9:52

    diesmal bin ich über das abstimmungsergebnis sehr verwundert. ich finde es toll wenn viele leute einen kommentar abgeben, ganz egal ob pro oder contra, da man so resonanz von leuten beommt die eine ganz andere bildauffassung und ästhetik haben. ist mir zumindest wichtig.
    daß der grundtenor zu diesem bils ist: das bild ist nicht gut, weil das ist ja unten unscharf, läßt mich zu folgendem vorschlag kommen:
    wir kaufen uns alle eine kamera mit autofokus und und dann können wir uns auch alle bei der fc abmelden!

    lieben gruß matthias
  • K. Gernot Sieger 7. März 2003, 15:29

    Nun, ich denke, daß genug zum Pro gesagt wurde, aber hier zählt ja nicht Kunst und Ästhtik sondern nur rein fotografische Gesichtspunkte. Aber 100% scharf, um nur ein Beispiel zu nennen kann mit einer guten Kamera jeder, oder?
    Eins meiner Favoriten ist es!
    Gruß
    Gernot
  • Rainer Titan 7. März 2003, 8:32


  • Rainer Titan 7. März 2003, 8:22

    pro
  • Andy Pomplun 7. März 2003, 8:22

    Schade daß die Beine/Füße so unscharf sind, für die Galerie daher contra
  • Barbara Langer 7. März 2003, 8:22

    contra, s.o.
  • Herb Fotografie 7. März 2003, 8:22

    sehr ästhetisch und durch die schärfeverteilung strahlt es diese ruhe aus..das auge wird auf den mittelpunkt gelenkt
    und gibt dem foto so eine erotische stille,die eben nur durch diese schärfeverteilung verstärkt wird.
    meisterlich, für mich
    gruß herbi
  • Cornelia Heimer 7. März 2003, 8:22

    Warum sind die Schienbeine und Füße nur so matschig verschwommen? Ok die Farben sind zwar recht grell, passen aber gut, trotzdem contra
  • Ernst Hobscheidt 7. März 2003, 8:22

    contra
  • Lutz Loebel 7. März 2003, 8:22

    Die Farben im Hintergrund muss man mögen - sie machen aber hier vielleicht sogar Sinn. Was für mich keinen Sinn macht, sind die Unschärfen, Säume und die Überschärfung des Gesichts. Sonst gut, in dieser Form CONTRA

    Servus aus München
    Lutz
  • Angelo Bischoff 7. März 2003, 8:21

    Die unscharfen beine sind mir auch sofort "entgegen gesprungen" und leider sehe ich aus gestalterischen Aspekten leider keinen Grund dafür... da das Bild aber ansonsten "stimmig" ist: skip
  • Andreas Hurni 7. März 2003, 8:21

    not my piece of cake
  • Kurt Salzmann 7. März 2003, 8:21

    Zu grelle Farben die Beine unscharf. Contra

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 3.135
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von