Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
755 13

Heike Kreuz


Free Mitglied, Aachen

Mandarinente

Es gibt Bilder, bei denen wäre viel Nachbearbeitung schädlich, so auch hier.
Das witzige bei der Aktion war die Entstehung. Ich lag auf einer kleinen (natürlich nassen) schmalen Brücke mit etlichen Drahtstreben an der Seite mitten im Park. Natürlich gut besucht und der einzigste Durchgang übers Wasser. War gar nicht so einfach durch das Drahtnetz zu knipsen.

Beim Spezifizieren bin ich mal wieder bei Hans-Wilhelm Grömping gelandet
http://www.natur-lexikon.com/Texte/HWG/001/00033/HWG00033.html

Wildschwäne (2)
Wildschwäne (2)
Heike Kreuz

Kommentare 13

  • Uwe Mewes 26. Februar 2005, 20:53

    Sehr schönes Bild.Rundum gelungen!
  • Uwe Korte 25. Februar 2005, 0:01

    Ich denke auch das es deinem Foto an nichts mehr fehlt, eine rundherum gelungene Aufnahme!
    Gruß Uwe
  • Thomas Kirschner 24. Februar 2005, 22:30

    der hat ja richtig schön posiert für dich, sehr schöne Farben stimmt alles.

    gruss Thomas
  • Heike Kreuz 24. Februar 2005, 22:15

    Danke :-)
    ich finde es ein wenig schade, dass ich mit der Kamera nicht tiefer gekommen bin. Das Ufer selber ist leider sehr steil und umzäunt. Dabei dient diese Maßnahme weniger dazu die Tiere drin zu halten, als die Menschen draußen. Im Vogelgehege nebenan war eine rotzfreche Taube, die mir zweimal auf das Objektiv geflogen ist :-)

    Liebe Grüße, Heike
  • Bernd Bellmann 24. Februar 2005, 21:42

    Diese farbenprächtige Ente zeoigst du uns hier in seiner vollen Farbenpracht, sehr gelungen.
    Gruß Bernd
  • Ber Sim 24. Februar 2005, 20:47

    Sehr schönes Foto. Bildaufteilung ist klasse. Und diese Ente scheint besonders gern fotografiert zu werden.
    Gruß, Bersim
  • EyeView 24. Februar 2005, 19:52

    Hat sich doch gelohnt der Aufwand, eine sehr schöne Aufnahme.
    HG Frank
  • Christine Spielmann 24. Februar 2005, 16:53

    Deine Anstrengung durchs Drahtnetz hat sich ja sehr gelohnt!
    Klasse Farben!
    Lg Christine
  • Gerhard Wo 24. Februar 2005, 16:49

    der hat sich ja richtig für dich in pose geworfen

    ligrü Gerhard
  • Petra und Horst Engler 24. Februar 2005, 15:09

    So eine habe ich bei uns noch nicht gesehen - schade, ich finde die ganz toll - schönes Foto.
    Gruss Petra
  • Martina Sch. 24. Februar 2005, 15:08

    Klasse Geschichte, war schon beim lesen am lachen! Wenn ich dabei gewesen wäre, man oh man... (c; !
    Dafür hast du jetzt aber auch ein WIRKLICH passend-klasse Foto zu der Story.
    LG M.
  • Hans-Wilhelm Grömping 24. Februar 2005, 14:47

    Hübsch ist er, dein Mandarinerpel! Und der Beweis dafür, dass Haltung in Zoos und Tierparks auch ihre Vorteile hat,denn in ihrer Heimat (Japan und China) ist diese Entenart vom Aussterben bedroht. Gut, dass es da die großen Parkbestände bei uns gibt!
    Ein farbenprächtiges Foto! LG Hawi
  • Dani Studler 24. Februar 2005, 13:52

    Deine Stapazen für das Foto haben sich gelohnt! Herausgekommen ist ein tolles Foto!

    lg dani