manchmal wäre es nciht schlecht, ein wenig mehr Überblick zu haben

manchmal wäre es nciht schlecht, ein wenig mehr Überblick zu haben

781 23

Wolfgang Weninger


Premium (World), Katzenberg

manchmal wäre es nciht schlecht, ein wenig mehr Überblick zu haben

so wie diese Stelzengeher

Belichtungszeit: 1/100 Sek.
Blende: f/5.0
Zoom (Fokallänge): 105mm (equiv.)
Bias-Wert der Belichtung: +0.0 EV
Originalbildgröße: 3037x2012
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Samstag, 19. Mai 2007
Aufnahmezeit: 16:06
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70
Nikor 70-300mm, freihand, 200 ASA

Kommentare 23

  • Blaumarie 29. Juni 2007, 21:25

    Schräges Foto ;-) Aber die beiden scheinen mir aber auf recht wackeligen Beinen zu stehen ...
    Liebe Grüße, Heidi
  • Edeltrud Taschner 26. Juni 2007, 23:37

    ja, aber mit ein bisserl mehr "Bodenhaftung" :-)
    LG Edeltrud
  • Gerlinde Weninger 26. Juni 2007, 22:23

    Aber die Kette von der Absperrung musste ich runternehmen, sonst hätt´ sas aufplattelt!
    ligrü Gerlinde
  • Piroska Baetz 26. Juni 2007, 11:44

    ein schöne aufnahme und motiv detail
    lg. piri
    ps:danke sehr für die nette anmerkung
  • Helmut Johann Paseka 26. Juni 2007, 10:36

    . . und ein Paar "grössere" Schritte tun zu können ;-)
    LG Helmut
  • Markus Sonja 26. Juni 2007, 9:37

    ja die sehen mehr als wir alle ;)))
    klasse getroffen und super titel.

    lg markus & sonja
  • lulu 26. Juni 2007, 8:51

    gratulation zu diesem schrägen bild!
    lg - lulu
  • rwesiak 26. Juni 2007, 8:39

    sehr gut vor dieser wand, alles zieht sich in die höhe lg rosi
  • Edith E. 25. Juni 2007, 22:45

    ich verate Dir jetzt nicht, wie "Groß" ich bin, aber meine Kollegen wollten mir früher immer solche Stelzen schnitzen.
    Deshalb mußte ich bei Deinem Titel lauthals lachen!
    Sehr gelungen!
    Grüßle, Edith
  • views-of-life 25. Juni 2007, 22:31

    Wieder mal ein richtig interessantes Bild von Dir - der Bildschnitt ist das Tüpfelchen auf dem i.
    lg Gaby und Herbert
  • Barbarak 25. Juni 2007, 21:52

    schöne perspektive von hinten. aber wolfgang, während die großen gewachsen sind, sind die kleinen schön geworden. lg, barbara
  • Manfred 25. Juni 2007, 21:46

    a.) Aussage des Bildtitels stimmt.
    b.) 1a Motiv
    c.) astreine Bearbeitung mit feinen Grauwerten

    LG Manfred
  • Anja Lohneisen 25. Juni 2007, 21:44

    *grins* aber ich glaub net, dassd dann noch das gleichgewicht zum fotografiern halten könntest... sei mal lieber mit den haxen zufrieden, die dir der herrgott geben hat ;-) hätte er dir längere zugedacht, wärst a giraffe worn...

    aber stelzenlaufen fasziniert mich auch!!!
  • Christiane Wüllner 25. Juni 2007, 20:58

    Hihi, dazu laufen sie noch schief.... klassen Winkel zeigst Du uns hier....*gg*
    :-)) Christiane
  • Angela Wolf 25. Juni 2007, 20:31

    da wird mir ja beim zuschaun scho schwindlig ;-)))
    glgA