Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Manchmal. . . . . .

Manchmal. . . . . .

459 9

Doreen Böhnke


Free Mitglied, Sachsen Anhalt

Manchmal. . . . . .

wird aus Sonneschein auch Regen und Sturm - und die Gedanken sind trüb und alles um eine herum wird zuviel . . . . . . Aber irgendwan kommt auch wieder die Sonne , wir müssen nur suchen und es zulassen . . . .

vom Sommer träumen . . . .
vom Sommer träumen . . . .
Doreen Böhnke

Kommentare 9

  • Sister F. 17. November 2010, 17:15

    Die helle Hand hab ich erst mal gar nicht beachtet.
    Das Gesicht ist toll, wir kennen es ja schon ein wenig :-)
    Und wenn mich was stören könnte, dann die Fingernägel. Aber das ist allein mein konservatives Empfinden und sollte kein Grund zur Kritik sein.
    Ja, das Helle links korrespondiert mit dem Hellen rechts. Passt.
    Feines ungebügeltes Portrait!
    LG :-)
  • Doreen Böhnke 16. November 2010, 21:34

    Danke Georg
    Diskutieren natürlich gern erlaubt :-)
    Dr.John II
    Dr.John II
    Eckhard Pech

    Ich war mir nicht sicher , weil die Hand ist überstrahlt und hat zumindest auf meinem Monitor an der hellen Stelle keine Zeichnung mehr. Schnitt hab ich versucht anders - aber mag ihn auch so lieber. Aber alles eben Ansichtssache.
    Meinem Model gefällt das Bild sehr - und ich wollte noch unbedingt eins von dem Tag zeigen :-)


  • Klaus Klaustor 16. November 2010, 21:26

    Hier ist die helle Hand ein guter Gegensatz zum hellen Haar ... bei quadratischem Bild wäre die Hand zu dominant und würde von den tollen Augen ablenken ... nur meine Meinung.
    LG, GK
  • Marcel Brandl 16. November 2010, 20:16

    recht hast du.
    zieht mich rein, das Bild.
    der Blick, die Tonung, passt einfach alles,
    ToP.
  • -anDREas- 16. November 2010, 20:12

    @Doreen:
    danke, dachte ich es mir doch schon so. ;-)
  • Doreen Böhnke 16. November 2010, 19:39

    Danke Euch
    @Andreas : eigentlich bei den Augen nur mit dem Abwedler die Lichter aufhellen und mit dem Nachbelichter die Tiefen nachbelichten. Hier waren sie auf dem Orginal allerdings schon recht gut - ich hab mal den Fokus richtig gesetzt :-)
    LG
    doreen
  • -anDREas- 16. November 2010, 17:53

    gut schon so. hast du mal einen quadratischen Schnitt probiert? fände ich auch nicht schlecht und die überstrahlten Haare rechts wären weg.
    verrätst du mir, wie du die Augen bearbeitest? gefällt mir gut. Danke.
    vG; Andreas
  • Bogen-Willy 16. November 2010, 17:45

    Schöne SW-Aufnahme mit satten Kontrasten .

    gruß willy
  • Lutz Pöhlmann 16. November 2010, 17:07

    tja so ist das halt im Leben :)
    schön umgesetzt,will sagen das Foto / der Blick passt gut zum Text
    VG lutz

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 459
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz