Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
mal wieder Linien :)

mal wieder Linien :)

297 7

mal wieder Linien :)

oder Marodes oder ...

Kommentare 7

  • Udo Ludo 4. Juli 2008, 7:22

    Wäre es tatsächlich nicht: Die Bildbreitenquadrate von oben wie unten erreichen prompt bildwichtige Stellen!
    Gruß Udo
  • Claudia Jenniges 3. Juli 2008, 23:20

    Udo, ich will nicht sagen, das es vermessen wäre ;)
    Gruß Claudia
  • Udo Ludo 2. Juli 2008, 18:34

    Hab auch mit Vergnügen geguckt, ohne zu vermessen.
    Gruß Udo
  • E-Punkt 1. Juli 2008, 9:27

    Hast du den oberen Teil
    hinzugefügt?
    Ich kriegs nicht ganz zusammen,
    denn es ist doch ein Dach oben.
    Ich krieg das Bild nicht aufgedröselt.
    Ich betrachte den unteren Teil unter dem Aspekt
    des Maroden und des Schattenwurfs und
    unter dem Aspekt des Schattenwurfs
    finde ich es spektakulär.
    LG Elfi

  • Claus-Dieter Witt 30. Juni 2008, 22:04

    Die Abrisskante ist scharf, davor und dahinter Unschärfe. Muß wohl, wie ich Dich kenne, eine Symbolik dahinterstecken. Die Jetztzeit ist die Abrißkante. Die Folgezeiten in beiden Richtungen sehen nicht gut aus. Oder ist mir einfach nur zu heiß...
    Liebe Grüße
    Claus
  • Mario Fox 30. Juni 2008, 21:31

    Anders als bei eher assoziativen, impressionistischen oder erzählerischen Bildern hätte ich bei einem solch grafisch betonten Bild dann doch gern Schärfe überall und nicht so ausgefressene Lichter- seh ich halt so, iss aber nicht allgemeingültig...
    Herzlich
    Mario
  • Jana Fischerova 30. Juni 2008, 20:13

    Wieder mal sehr schön graphisch!
    Jana

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 297
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz