Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mal über den eigenen Blattrand schauen

Mal über den eigenen Blattrand schauen

365 4

Fabe K.


Free Mitglied, Odenwald

Mal über den eigenen Blattrand schauen

Familie der Bockkäfer
Veränderlicher Scheibenbock
- Phymatodes testaceus -

Dieser Käfer hat sich heut Mittag ganz frech auf unsern Frauenmantel gesetzt uns ihn gut 5 Minuten lang erkundet.
Eigentlich sind diese Käfer in unseren Breiten erst Mitte Juni anzutreffen und sind nachtaktiv. Der werte Herr war wohl etwas verwirrt - Gott sein Dank!

Lg Fabian



Die letzten Sekunden einer Fliege!?
Die letzten Sekunden einer Fliege!?
Fabe K.

Kommentare 4

  • Thomas . Lanz 23. Mai 2007, 13:03

    das ist ja ein super scharfes foto !

    danke auch für deine beschreibung ! für mich als anfänger schon auch wichtig ! ;-)

    lg thomas
  • jo.haverkamp 23. Mai 2007, 8:19

    die langen fühler wirken fast bedrohlich; aufnahme, farben und bildschnitt finde ich hier bemerkenswert gut; lg von JO
  • Fabe K. 23. Mai 2007, 5:28

    Nun gut....
    Sony A100, Sigma 90mm Makro, f22, iso 100, älterer Metz-Blitz
    Wie ich es gemacht habe....
    Mit eignestelltem Fokus an der Kante auf ihn gewartet.
    Kamera manuell eingestellt und dann mit dem Blitz, der über Kabel verbunden war, das Bild von schräg hinten oben ausgeblitzt, sodass der Hintergrund schwarz wurde. Die Belichtung beeinflusst man dann einfach über den Abstand des Blitzes zum Objekt, für welchen man recht schnell ein Gespühr bekommt (dank digitaler Technik)
  • YGJ 23. Mai 2007, 1:28

    Auch eine klasse Aufnahme! Wie, womit, man erzähl dochmal und lass dir nicht alles aus der Nase ziehen... :o)
    Lieben Gruß Yvette

Informationen

Sektion
Klicks 365
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz