Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
making of ... zum Bettvorleger

making of ... zum Bettvorleger

410 23

Suse70


Complete Mitglied

making of ... zum Bettvorleger

um die Ecke gedacht ... (41)
um die Ecke gedacht ... (41)
Suse70

Kommentare 23

  • Heiko Schulz ² 6. Juni 2013, 20:33

    @Suse
    Man sehe mir diesen kleinen Fehler nach ... seit nunmehr 9 Monaten bin ich meiner Brille verlustig. Da kann eine Ratte auch mal leicht zum Ferkel werden :o).
  • Suse70 6. Juni 2013, 8:37

    @Stephan ... was für eine Frage ... kicher
    natürlich gibt es hier Hausstaub ... in Hülle und Fülle ;)
    aber wenn du zu Besuch kämst, würde ich gaaaaanz gründlich putzen !
    lg Suse
  • Stephan Rose 6. Juni 2013, 7:43

    Eure Wohnung wäre für mich ein Überlebenstraining:-)
    Katzen, Hund und vor der Tür Heuschnupfen. Alles dabei was mir ans Leder will.
    Vielleicht auch noch Hausstaub?:-)
    Lg Stephan
  • Gerhard Körsgen 6. Juni 2013, 4:39

    Scheint zwar nicht zu kapieren worum s geht aber dennoch willig mitzumachen ;-)

    LG Gerry
  • Suse70 5. Juni 2013, 23:26

    @Heiko S. ... kicher ;) hübsche Geschichte
    mit nur einem klitzekleinem Fehler ... Fielmann sagt danke ... das ist kein Ferkel, sondern Gosig Ratta von IKEA ;))

    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/50153694/#

    Lg Suse
  • Suse70 5. Juni 2013, 23:20

    @Kalle ... die Katzen dürfen natürlich auch nicht in diese Etage ... und niemals nicht ins Bett, in den Kleiderschrank, auf den Küchentisch oder auf mein Sofakissen
    ABER ....










    die Katzen interessiert dieses Verbot leider so gar nicht ;(

    Lg Suse
  • Suse70 5. Juni 2013, 23:18

    @Wolfgang ... links unten das ist auch mein Favorit ;)
    @Kerstin ... ganz so einfach war es wirklich nicht ... zum Einen die ungewohnte Umgebung (die Etage in unserem Haus kennt sie ja nicht, obwohl sie nun schon mehr als zwei Jahre bei uns wohnt) ... und zum Anderen drängelt sich da dieser zottelige große Bär an sie, das war ihr nicht so geheuer ;)
    trotzdem merke ich, dass wir enorme Fortschritte gemacht haben und sie mittlerweile schon recht viele Anweisungen umsetzen kann und nicht immer sofort wieder weg ist

    Lg suse
  • Thomas Kalscheid 5. Juni 2013, 23:11

    Sosos, der Hund darf nicht mal in diese Etage?

    Und Euer Kater?

    Am besten gefällt mir das Bild oben rechts. Euer Hund wirkt recht nachdenklich....

    Gruß, Kalle

  • Heiko Schulz ² 5. Juni 2013, 21:34

    Nene! Alles ist ganz anders!
    Also ... Nele darf immer im Bett der großen Beyers ruhen - mal mit Lars zusammen, mal mit Ferkel. Dann kam die Suse in den Raum - alles war eigentlich wie immer, weil das immer mal so ist und weil eigentlich immer nichts passiert. Doch heute hatte Suse Anderes im Sinne - ein Foto musste her und Nele musste deswegen dann auch herhalten. Was noch nie passiert ist, Nele wurde mit klaren und keine Diskussion zulassenden Worten und Gesten des kuscheligen Bettes verwiesen auf den Platz vor dem Bett. Und das alles so klar, dass es auch kein Zurück je mehr zu geben schien. Berechnung, alles klare Berechnung (denn im Rechnen ist Suse gut!). Und ... klick! Das Foto war im Kasten: Nele als Bettvorleger, mit dem typischen Blick eines die Welt nun nicht mehr verstehenden Wesens ... und hier scheinen sich dann wohl auch alle Wesen zu gleichen: Ob Hund oder Mann - gebeutelt, unverstanden, elend ... aber immer doch auch irgendwie hoffend.
    Ach ja, bevor hier jetzt irgendwelche Fragen nach irgendwelchen Erfahrungen kommen - mein Bett gehört mir. Nur mir allein. :o)))))
    Amüsierte Grüße aus dem Norden, Heiko.
    P.S.: Auch Nele ist einfach der Hit! Und ich freue mich über Lars und Ferkel in der Erwachsenen Schlafesstätte :o).
  • Wolfgang Stenglin 5. Juni 2013, 18:38

    Eine Wahnsinnsarbeit macht dir das making off, Suse!
    und jedes Foto für sich super! Mir gefällt das links unten am besten: "Mein bester Freund"...
    LG Wolfgang
  • Kerstin Schulz - Berlin 5. Juni 2013, 17:54

    Sieht aus, als ob es etwas gedauert hat, bis sie verstanden hat, was man von ihr will :-D
    Rechts unten sieht sie aus, als ob sie sich mit einem Badman-Cape verkleidet hat ... gefäährlisch!!
    Die kann man nur lieb haben ;-)
    Viele Grüße Kerstin
  • erlitzsche 5. Juni 2013, 16:44

    herrlichst!
  • Suse70 5. Juni 2013, 12:47

    also gehauen auf keinen Fall ... NIEMALSNICHT
    was denkst du nur ?

    bildgehauen schon eher ;)
  • Klacky 5. Juni 2013, 12:23

    Hätte der Bildhauer sie gehauen oder gar bildgehauen?
  • Suse70 5. Juni 2013, 12:18

    das ist sie ;))
    und totaaaaaaaal liep