5.669 7

minotavros


Premium (World), Wien

Mahnwache

Zerschnitten und mit Hakenkreuzen beschmiert - nach Attacken auf die Ausstellung "Gegen das Vergessen" an der Wiener Ringstraße werden nun Mahnwachen abgehalten.
https://diepresse.com/home/panorama/wien/5635057/Attacke-auf-HolocaustBilder_Drei-Mahnwachen-angekuendigt
https://wien.orf.at/news/stories/2983882/

"Gegen das Vergessen" ist das Erinnerungsprojekt des deutsch-italienischen Fotografen und Filmemachers Luigi Toscano. Der Künstler besuchte und porträtierte dafür mehr als 300 Überlebende der NS-Verfolgung in Österreich, den USA, Deutschland, der Ukraine, Russland, Israel, den Niederlanden und Weißrussland.
Statt hinter verschlossenen Museumstüren präsentiert Toscano die überlebensgroßen Porträts an zentralen Orten im öffentlichen Raum, die für alle frei zugänglich sind.
In Wien wird die Fotoausstellung mit hundert großformatigen Porträtfotos entlang des Zaunes am Burgring zwischen Bellaria (Straßenbahnstation Dr.-Karl-Renner-Ring) und dem Äußeren Burgtor bis zum 31. Mai 2019 gezeigt.
http://gegen-das-vergessen.gdv-2015.de/de

"Gegen das Vergessen" - Karl Uher
"Gegen das Vergessen" - Karl Uher
minotavros

"Gegen das Vergessen"
"Gegen das Vergessen"
minotavros

Kommentare 7

  • Sanne - HH 24. Oktober 2019, 7:22

    sehr gut dokumentiert....Sanne
  • Helgrid 30. Juni 2019, 11:52

    Was gibt es doch heute für Dummköpfe!!!!!! Gut, dass jetzt aufgepasst wird, dass das Vergessen nicht beschmutzt bzw. beschädigt wird!
    Lieben Gruß von mir
  • Friedrich Walzer 30. Mai 2019, 22:29

    Ich glaube  , dass manche Leute das nicht vergessen wollen . Sie sind auch , wie man sieht gegen solche Ausstellungen. Ich schäme mich .
    LG Fritz´l.
  • aorta-besler 30. Mai 2019, 19:44

    Ein Trauerspiel! Was treibt diese Menschen?
    Ich bin da ganz bei heltor und schließe mich diesen Worten gerne an.
  • heltor 30. Mai 2019, 17:34

    Gegen das Vergessen ist ganz wichtig.
    Leider wird der Anteil der Menschen die Ignorieren immer größer.
    Beschmieren zeugt von einem Grad von Dummheit. Und dann noch Hakenkreuze, da kannich nur noch Einstein zitieren : «Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.»
  • sommertag12 30. Mai 2019, 14:42

    Gut  , das  es  eine Mahnwache gibt ...
  • BluesTime 30. Mai 2019, 14:01

    zu viele vergessen gern, sehen weg oder werden unverfroren
    gut das mit der mahnwache
    lg