Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
574 2

Peter Becker


Free Mitglied, Saarbrücken

Mahlzeit

Canon EOS D60
Sigma Makro 90/2,8
Stativ


Gestern im Reptilium Landau
Mangels Wetter sind wir mal dorthin gefahren.
Es ist ein Reptilienzoo mit sehr schönen großen Terrarien und naturnaher Gestaltung. Insgesamt ist der Zoo gut gemacht.

Leider war ich dann doch etwas enttäuscht, denn auf der Website
http://www.zoo-infos.de/
wurde von 600 Tieren geschrieben. Wenn man die Futterinsekten hinuzurechnet, kommt man vielleicht auf solch eine Zahl.
Im Endeffekt muß ich sagen, daß sich 115km Weg und der relativ hohe Eintrittspreis sich nicht gelohnt haben.
Da haben andere Zoos wie z.B. die Wilhelma Stuttgart für weniger Geld mehr zu bieten.

Kommentare 2