Madonna del Sasso

Madonna del Sasso

5.459 2

Stefan Grünig


Premium (Pro), Krattigen

Madonna del Sasso

Vor lauter Gestrüpp ist es beinahe nicht mehr möglich, das Wahrzeichen von Locarno, die Madonna del Sasso, zu fotografieren. Damit wir wenigstens durch ein kleines Fensterchen linsen konnten, musste ich zuerst einige junge Akazienstauden aus dem Weg räumen. In kurzer Zeit wird dieser Ausblick jedoch gar nicht mehr möglich sein, wenn die Gemeinde nicht bald etwas unternimmt.

Leider war auch das Wetter an diesem Abend sehr dunstig, sodass die schönen Berge im Hintergrund gar nicht zur Geltung kamen. Ein besonderes Erlebnis war's trotzdem, zum Ende unserer Herbstferien im Tessin.

Nikon D810, AF Nikkor 24-70mm, Blende 18, 5 Sek. Belichtung, 70mm Brennweite, 320 ISO, Stativ, aus RAW, Web Sharpener.
(20.10.18)

-----

In unserem beliebten Fototagebuch präsentierten wir unsere schönsten, aktuellen fotografischen Arbeiten und beschreiben interessante Touren detailliert mit vielen nützlichen Tipps. Jetzt reinklicken unter:

http://natur-welten-fotografie.blogspot.ch/

Kommentare 2