Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Macht mit menschlichem Antlitz I

Macht mit menschlichem Antlitz I

758 14

Martin John


Pro Mitglied, Hamburch

Kommentare 14

  • sortie | de | camions 26. August 2005, 21:25

    schöne Persiflaaasch.
    oder ist der echt?
    würd mich auch nicht wundern...
  • Claudia Breu 26. August 2005, 17:32

    hm... ist das jetzt ein ernsthaftes Politiker-Bild? Ich seh nur ganz viel Ironie...versteh ich wieder was nicht??
  • Straßenrandknipser 26. August 2005, 16:38

    Wenn er den offenkundig satirischen Gesichtsausdruck auf Kommando so hin bekommen hat, dann gebührt ihm mein ganzer Respekt.

    GS
  • Martin John 26. August 2005, 14:01

    @Matze: Eben :-)

    @Thomas:
    Der hat auch noch deutlich Raum zum Wachsen!
    "Alles was unter 100% geht, würden wir als Niederlage betrachten."

    Nee, da oben kommt noch Text hin...
  • Martin John 26. August 2005, 13:25

    hihi
  • Thomas Schorr 26. August 2005, 13:17

    Das Bild ist klasse,
    der Typ (verzeih es mir) zum Kotzen.
    Typische Politikerfresse.
    Die Aussage ist nicht "wir sind fuer euch da, sondern ihr seit fuer uns da".
    Es geht lediglich um Karrieren.
    Politik als Instrumentalisierung des eigenen Machthungers, des eigenen Bereicherns an oeffentlichen Geldern.
    Jeglicher Idealismus jegliches Interesse am Wohlergehen des Menschen ist im Arsch.
    Wie ich schon sagte: zum Kotzen!

    Das alles sieht man in einem Foto?!
  • Martin John 26. August 2005, 12:33

    vielleicht mit ein paar Gören als Sympathieträgern?
    Kinder sind unsere Zukunft!
    Kinder sind unsere Zukunft!
    Martin John
  • Toy Lette 26. August 2005, 12:27

    Jemanden, der so guckt, würde ich nicht mal meinen Briefkastenschlüssel anvertrauen, geschweige denn ein politisches Mandat. Aber ich weiß ja, welcher Partei er angehört. Da verzeih ich ihm auch diesen Blick :D
  • Martin John 26. August 2005, 12:22

    @Laura: Dann hat das Bild ja seinen Zweck erfüllt :-)

    Die Bilder sind im Rahmen eines 5-Minuten shootings entstanden. Es war zwar eine Stunde angesetzt, aber ein "Kollege" hat mit dem Aufbau seines Lampen/Softbox/Reflektorgeraffels, Polas machen und zig MF-Filme verknallen leider 55 Min. davon gefressen.
    Sah aber toll professionell aus :-)
  • Loje 26. August 2005, 12:13

    der könnte auch gebrauchtwagen verkaufen...
  • Florian Geldner 26. August 2005, 12:12

    welche partei? DIE partei?

    ich find seinen blick hier etwas aufgesetzt, nicht wirklich für sich einnehmend, sondern eher distanziert.

    gruß, Florian
  • Norman P. 26. August 2005, 12:11

    foto für ein neues plattencover?

    lg, norman
  • Martin John 26. August 2005, 12:11

    das ist für die Politik (Spitzenkandidat)
  • Florian Geldner 26. August 2005, 12:09

    oder: mensch mit mächtigem antlitz B-)

    wofür ist das bild?

    gruß, Florian