REN SEN


Premium (Pro), aus einer anderen Stadt

M A C H T

https://youtu.be/keZm3NMR9iM




- Lensbaby -

Kommentare 13

  • Manfred Schneider 25. Oktober 2021, 13:55

    +++
    lg manfred
  • Anette Z. 24. Oktober 2021, 17:49

    Wow! Mal wieder. Wie zwei Blicke in eine verschwindende Realität. Oder der Blick mit zwei Augen an zwei verschiedene Stellen. Das hier lässt mich an das Chamäleon denken, das ja angeblich mit beiden Augen unabhängig sieht.

    Der Übergang zwischen Rauschen und Schnee ist genial gelungen.
    Gruß, Anette
  • Eva B. 18. Oktober 2021, 21:56

    Seltsam. Gut. Rechts ums eck kommt in meiner Vorstellung eine Achterbahn.
  • Lumiguel56 17. Oktober 2021, 17:46

    Merkwürdig, ich dachte beim Betrachten ohne vorheriges Lesen der Kommentare an ein kleines Modell Haus. So oder so bringe ich die Architektur in diesem Diptychon nicht zusammen. Aber die herumwirbelnden Schneeflocken habe ich doch noch wahrgenommen.
  • s. monreal 17. Oktober 2021, 10:28

    Der Titel passt hervorragend. Hast Du den schon vor dem fertigen Bild im Kopf oder ist's anders herum? Feine Bilderkombination.
    • REN SEN 17. Oktober 2021, 11:40

      Dieses Gebäude trotzte einem Schneesturm und war vollkommen vereist. Ungemütlich und recht unwirklich sah das aus. Es wirkte auch als wolle es sich bewegen. Bin mehrfach drumherum gelaufen, bis meine Finger froren, die Kamera nass war und ich schlussendlich flüchtete. Das Wort *mächtig* war beim fotografieren bereits fester Bestandteil in meinen Gedanken.
  • Claudia Britt 16. Oktober 2021, 17:17

    Hier wird einiges auf den Kopf gestellt. Wirkt wirbelnd, dynamisch und ruhig zugleich.
  • RaGro 16. Oktober 2021, 12:55

    sehr gut inzeniert, es wird der eindruck erweckt man könnte ums gebäude herum schauen...
  • Twin O Caulin 15. Oktober 2021, 22:43

    Eine rätselhafte Szene voller Dynamik - nicht nur durch das Lensbaby bewirkt, aber doch sicherlich dadurch verstärkt. Der Titel macht es nicht einfacher für den Betrachter, das Rätsel zu durchdringen, aber das muss er ja auch gar nicht. Macht hat das Bild jedenfalls über dessen Imagination! - Danke für den Hans-Zimmer-Link.
    VG Twin
  • André Reinders 15. Oktober 2021, 20:18

    Find ich sehr gut, Deine Aufnahme!

    LGAndré
  • Rübe 15. Oktober 2021, 19:19

    Das wirkt… mächtig…
    Gefällt mir sehr gut
  • Nicole Oestreich 15. Oktober 2021, 18:20

    Wenn man sieht wie Macht auslösen kann... ist es ein wenig wie Furcht... zumindest der Gedanke daran. Dein Bild weckt diese Beklemmung die Macht auslösen kann. Und wieder untermalt von der richtigen Musik.
    Und doch frage ich mich gerade... was ist macht... besitzt nicht jeder Macht? Ab wann ist es Macht... viele Fragen in meinem Kopf... und wie in deinem Bild leicht beängstigend...
    Einen Gruß geschrieben... Nicole

Informationen

Sektionen
Ordner ZWEI
Views 3.885
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit 1/8000
Brennweite ---
ISO 800

Öffentliche Favoriten