1.530 1

wandern


kostenloses Benutzerkonto

Lüftung danach

Es war eine sehr schöne Wanderung durch den Maligne Canyon hinab und wieder hinauf auf anderem Weg. Sehr sonderbar, plötzlich schoss an einer Stelle jede Menge Wasser aus der Erde in den schon vorhandenen Bach. Wir erfuhren später, es ist Versickerungswasser aus dem Medicin Lake. Die Indianer konnten sich das Verschwinden des Wassers aus jenem See nicht erklären. Deshalb Medicin.Eigentlich schön, wenn man sich Naturwunder als göttlich, jenseitig erklären kann. Nicht jedes Rätsel der Natur profanisiert. Haben wir nicht alle etwas Demut nötig?

Kommentare 1

  • Marianne Schön 11. April 2011, 9:46

    Hach wie schön...so haben wir unsere Schuhe gestern nach einer Wanderung durch das Auengebiet Taubergießen auch hingestellt.
    NG Marianne

Informationen

Sektion
Views 1.530
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ7
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 4.1 mm
ISO 80