4.450 1

Lutz68


Premium (World), Vogtland

Ludwigslust

Der Bahnhof Ludwigslust ist sehr groß und durch abgestellte Güzerzüge unübersichtlich - damals waren noch alle Gleise belegt . Das war das Hauptproblem um zu dieser Aufnahme von einen ausfahrenden Güterzug nach Wittenberge zu kommen . Also nicht erst loslaufen an die Strecke , sonst könnte man den Zug verpassen . Ist eh dort alles schnurgerade , flach , Sträucher und schon Fahrleitungsmaten . Die Elektrifizierung der Strecke Schwerin-Magdeburg war Anfang Mai 1987 schon weit fortgeschritten . Überall hing schon Fahrleitung . Wenige Wochen später im Juni 87 wurde hier der elektrische Zugbetrieb eröffnet . Es war der Lückenschluss Magdeburg-Rostock . Die Dampfloks wurden auf dieser Strecke durch Elloks abgelöst . Gleichzeitig beendete das Bw Wittenberge den Dampflokeinsatz auf allen Strecken .- - -- > Nicht überall wo heutzutage Reichsbahn draufsteht - ist auch tatsächlich Reichsbahn drin . Echte Fotos und Filme aus dieser Epoche sind eindeutig in der Minderzahl . Dieser Film im Link zeigt noch original Reichsbahnaufnahmen am Anfang und ab der Minute 3:16 ( kurz unterbrochen von Österreich in der Mitte ) . Der Film hatte mir sehr gut gefallen , weil echt .---->http://www.youtube.com/watch?v=T-qyYLfembk&feature=related

Kommentare 1

  • Lutz68 14. Juni 2011, 21:02

    Das ist ein Postwagen . Zu dieser Zeit noch im Einsatz , wenn auch weniger . Die Neubaupostwagen waren eindeutig in der Mehrzahl .

Informationen

Sektion
Ordner DR
Views 4.450
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera 1:12 00:11:48
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---