Karin und Axel Beck


Premium (Complete), Wäschenbeuren

Luchs

Der Luchs ernährt sich von Kleinsäugern und Vögeln. In Deutschland ist er die größte Raubkatze. Inzwischen ist er im Harz und im Bayerischen Wald wieder heimisch. In Alaska lebt der kanadische Luchs. Er jagt dort Hasen, Füchse, Kaninchen, Grauhörnchen sowie Fische und Vögel.

Der Luchs ist zwar kein besonders schneller Läufer, dafür aber ist er sehr ausdauernd. Manchmal verfolgt er seine Beute sogar kilometerweit. Außerdem ist er ein guter Schwimmer und Kletterer.

Zoom Erlebniswelt - Gelsenkirchen
September 2012

Kommentare 27

Informationen

Sektion
Ordner Zootiere - Raubtiere
Views 855
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 400.0 mm
ISO 1000