Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
452 2

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

low overhead

Männchen Wiesenweihe, aufkreisend.

Diese Perspektive, die für Bussarde und besonders Milane ein ganz häufiger Eindruck ist, ist bei den Weihen nicht so einfach zu erhalten.
Was einem da einmal näher vorbei- oder auch einmal über den Kopf geflogen kommt, ist meist in aktivem Flügelschlag.

Kreisen sie sich einmal im Wind in die Höhe, so geht das bei diesen Leichtgewichten merklich schneller als bei der Verwandtschaft, die viel regelmäßiger den Lift benutzt. So hat man diese Figur zumeist zur längeren Betrachtung nur in großen bis sehr großen Höhen.
Dabei haben sie keine "V-förmige" Flügelhaltung, wie sie überall als typisch für die Gattung beschrieben ist, sondern meist nur etwas im Armteil angehobenen, aber im Handteil flach gehaltene Flügel. Was sie dann außer ihrer Ähnlichkeit untereinander je nach Höhe mit allen möglichen anderen Greifvögeln auch noch ähnlicher werden lässt.

Dieser ist von gestern Nachmittag ein Besucher an einem örtlichen Brutplatz, der aus der Begegnung mit dem Reviermännchen nach ein bisschen Balzansatz beider auf diese Weise wieder Höhe aufnahm, um das Ende des Besuchs mitzuteilen.

Kommentare 2

  • Edeltraud Vinckx 21. Juni 2007, 21:35

    das muss man erst mal erleben und dann noch so ein super Foto machen können, Hut ab...ich bin begeistert...und gleichzeitig auch entteucht hier nur eine Anmerkung zu sehen...hat mehr verdient..
    lg edeltraud
  • Nele Trauernicht 19. Juni 2007, 15:14

    Man hat fast das Gefühl als ob er gleich auf einen zukommt!
    Da hast du genau den richtigen Moment erwischt!
    Toll das du dich so gut auskennst und uns teilhaben läßt.
    LG Nele