Look into my eyes

Look into my eyes

1.278 7

Michael . Schulte


kostenloses Benutzerkonto, Rhein-Main

Look into my eyes

, you will see. What you mean to me. Search your heart, search your soul. And when you find me there you'll search no more ... [Brian Adams]

An dieser Stelle mal eine kleine Spielerei. Ich habe zum Vergleich auch meine ursprünglich angedachte Umsetzung hochgeladen.
. Es würde mich interessieren, welche Version Euch besser gefällt.
Mein Dank gilt Bella Maja und Remi für das gemeinsame Shooting.

Ich wünsche allen Betrachtern ein schönes Wochenende!

Kommentare 7

  • Claudia Willison 8. Februar 2010, 13:26

    Hallo Michael, vorweg ich mag beide Bilder. Müsste ich mich entscheiden würde ich die non-high-key Version wählen. Ich mag high-key sehr gern, aber mir sind bei diesem speziellen Foto die Schatten dabei noch zu dunkel. Das überstrahlte mit den dunklen Haaren, Augen etc. ist super, aber ich find die Schatten im Dekolleté Bereich und Rücken zu dunkel für highkey. Model, Pose, Gesichtsausdruck und Schärfe bzw. Unschärfeverlauf find ich total gelungen!
    Liebe Grüße
    claudia
  • Gunther Hasler 6. Februar 2010, 22:10

    Hallo Michael, die High-Key Version unterstreicht das Zarte, insofern finde ich sie noch passender zu Deinem Model und zur Pose.
    LG Gunther
  • StAtIng 1. Februar 2010, 21:35

    Hallo Michael,

    beide finde ich sehr gut.

    High Key gefällt mir besser, weil eine gute Idee und nicht ganz so typisch.

    Viele Grüße

    Stefan
  • Rheinbild 24. Januar 2010, 21:53

    Mir gefällt die Version hier besser. Nix gegen die hellere , aber hier hat es mehr Struktur.
    LG
    Rheinbild
  • Lutz-Henrik Basch 24. Januar 2010, 17:09

    Ja, mir fällt hier eine endgültige Entscheidung auch sehr schwer. Doch würde ich mich wohl eher für die natürlich wirkende Version hier entscheiden. Hier wirken Licht und Schatten recht normal.
    LG und einen schönen Sonntagabend
    Lutz
  • schwarzweiss 60 23. Januar 2010, 20:27

    also mir gefallen alle beide, da hast du die Dame ins rechte Licht gerückt
    Dieter
  • Joachim Josten 23. Januar 2010, 14:20

    Ich hab jetzt auch öfters beide Versionen betrachtet, gar nicht so leicht, sich da zu entscheiden. Ich denke aber auch, dass ich dieser den Vorzug geben würde.

    VG Jo