Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Longji - Reis, Reis, Reis,......

Longji - Reis, Reis, Reis,......

537 2

Martin Erba


Free Mitglied, Zelenec

Longji - Reis, Reis, Reis,......

Die Reisfelder von Longji sind weithin bekannt. Sie wurden uber Jahrhunderte auf den Bergen angelegt und liegen fast immer im Dunst. Es gab und gibt hier absolut keine Hilfe durch Maschinen. Alles wurde per Hand gegraben. Auch das Pflanzen und die Ernte erfolgt nur von Hand. Die meiste Arbeit dabei erledigen die Frauen, die bis ins hohe Alter immer aktiv mithelfen. Auf meine Frage wo denn die Manner zu finden sind, bekam ich eine einfache und kurze Antwort: die schlafen! Es ist wirklich ein anderes und sehr hartes Land!

Kommentare 2

  • ...klee 10. April 2008, 11:20

    Sehr beeindruckend - die Landschaft und was der Mensch - äh die Frauen - daraus gemacht haben...
    ...klee
  • Jana Sandner 10. April 2008, 9:35

    Das Bild ist sehr beeindruckend und dein Text dazu macht es noch beeindruckender. Die Weite der Reisfelder wird deutlich, wenn man den Größenvergleich zu den Häusern macht.

    Liebe Grüße, Jana (-:

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 537
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz