Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.687 8

Henning Gothe


Free Mitglied, Osterode am Harz

Lokschaden

Vor 25 Jahren, im März 1981 brach bei der 01 0520 die Treibstange in Uhlstädt/Saale. So musste der Hilfszug die Lok wieder fahrfähig herstellen. Während der Arbeiten war der Abschnitt zwischen Uhlstädt und Rudolstadt nur eingleisig befahrbar. 44 0618 passiert mit ihren Güterzug den Hilfszug.
Ich wünsche allen noch einen schönen Ostermontag!

Kommentare 8

  • Michaela Heckers 3. Mai 2006, 22:13

    ...und wieder mal eins von Gothes Schätzchen - Eine tolle Doku!
    Und für so´n altes Bild ist der Scan und die Bearbeitung auch nicht schlecht!
    LG, Michaela
  • Steffen°Conrad 17. April 2006, 14:05

    Hallo Henning-
    das ist ein sehr wertvolles DDR-Alltagsfoto:
    Es zeigt eine unnormale Betriebssituation, einen Hilfszug( mit ner 110er!!!), der nicht erst aus JWD kommt, und wo Personal für da war, es wird kurzerhand linksgleisig und nicht nach Jerusalem umgeleitet-
    der Güterzug ist schon erwähnt-
    kurzum- Du hast uns ein schönes Osterei hier abgelegt ;-))
    Gruß Steffe
  • Manfred Gorus 17. April 2006, 10:03


    Hallo Henning

    Sehr interessantes Foto mit Seltenheitswert,
    ich wünsch Dir auch noch einen schönen Ostermontag

    Viele Grüße

    Manfred
  • Christiane B. 3 17. April 2006, 0:56

    Tolle Doku, und gut beschrieben.
    Ein Schmankerl aus dem Archiv.
    LG, Christiane
  • Olaf H 16. April 2006, 22:46

    Und Du warst dabei, echtes Fotografenglück. Noch dazu einwandfrei in Szene gesetzt, ein wunderbarer Rückblick in die damalige Normalität. Ein echtes "Schmankerl" zu Ostern!
    Danke und Gruß, Olaf
  • Harald Finster 16. April 2006, 21:47

    Was mir auch noch positiv auffällt: der Güterzug besteht wirklich noch aus einer bunten Mischung unterschiedlichster Waggons. Heute fast undenkbar so etwas.
    Gruss Harald

  • John Henry Deterding 16. April 2006, 20:57

    Das klingt nach dem Rasenden Reporter. Schön aufgenommen, das Wesentliche beider Züge kommt voll zur Geltung.
    Gruß
    John Henry
  • Harald Finster 16. April 2006, 20:26

    Ein grossartiges Bild.
    Ungewöhnliche Situation. Und dann auch noch technisch vorzüglich umgesetzt.
    Gruss Harald