Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.192 23

Guido Schwarz


Free Mitglied, Hamburg

Kommentare 23

  • NaUnd 10. Februar 2003, 0:30

    :-)
  • Rudi Gauer 16. Januar 2003, 16:20

    Hat was, aber reicht nicht aus
    Contra
  • R Richter 16. Januar 2003, 16:20

    unscharf, keine zeichnung im schwarz...
    leider contra
  • Holger Scharna 16. Januar 2003, 16:20

    Unscharf.
    Schal ist von Arm nicht zu unterscheiden.
    Sinn des harten Schattens im Gesicht nicht ersichtlich.

    Contra.
    Holger
  • Rainer Titan 16. Januar 2003, 16:20

    ja!
  • Stefan Lorenz 16. Januar 2003, 16:20

    also ich hab schon lange begriffen, dass unscharf nicht technisch schlecht ausgearbeitet ist - es kann auch eine schlechte aufnahme sein.
    also ehrlich wenn unschärfe, dann muss sich der grund für die unschärfe in dem bild erschliessen.
    hier kann ich das nicht nachvollziehen.
    bin aber für jede erklärung aufgeschlossen
    gruss
    stefan
  • Ralf E. Ulrich 16. Januar 2003, 16:20

    Dynamische Perspektive, schöner Ausdruck. Bin mir trotzdem nicht sicher, ob gut für die Galerie: SKIP.

    Ralf
  • Stefan Lorenz 16. Januar 2003, 16:20

    damit kann ich gar nix anfangen. spricht mich weder an - noch sehe ich eine technisch gute ausarbeitung
    die raumgestaltung hat was - reicht hier aber echt nicht.
    contra
  • Der Manuel 16. Januar 2003, 16:20

    @Steffen: Die Mängel (in meinen Augen): die Unschärfe, die eben nicht nach Bewegungsunschärfe aussieht (wenigstens ein Punkt, auf dem das Auge ruhen könnte, wäre schön), dieses überdimensionierte Schwarz ohne jegliche Zeichnung, und die Verzehrung (Weitwinkel?). All die Punkte lassen mich ziellos über das Bild irren und nehmen mir so die Möglichkeit, mich darauf "einzulassen".
    Es ist ein interessantes Bild, ohne Frage - aber in meinen Augen einfach nicht für die Galerie geeignet.
    lg Manuel

    P.S.: Habe mal im Ordner gestöbert - wenn Du eines von diesen vorgeschlagen hättest, dann wäre Dir (m)ein Pro sicher ;-)
    Fandango
    Fandango
    Guido Schwarz

    Maiden Voyage
    Maiden Voyage
    Guido Schwarz
  • Martin Peterdamm 16. Januar 2003, 16:20

    *lol* fc galerie und kunst :-)
    ps erich hat auch recht.
    pro
  • Angelo Bischoff 16. Januar 2003, 16:20

    Kann nicht so schöne Worte finden, wie Steffen in seiner Begründung, aber die Wirkung des Bildes erschließt sich mir ähnlich.

    Pro für Mut zu neuen Ansichten
  • Torsten Dschi-Point 16. Januar 2003, 16:20


    es ist kunst. für mich. weil ich sie sehen will.

    pro
  • Bielefelder Bilder-Freak 16. Januar 2003, 16:20

    contra. Ich vermag die künstlerischen Qualitäten dieses Bildes nicht zu erkennen.
  • Der Manuel 16. Januar 2003, 16:20

    Bin ja auch für Bilder, die Raum für Gedanken lassen (*g*). Aber hier lenken fotografische Mängel einfach zu sehr ab.
    contra.
    (oder um es mal mit den Worten eines bekannten Users zu sagen: viel zu plakativ ;-)
  • E Kus 16. Januar 2003, 16:20

    Als minimaler, unstudierter User würde ich gern wissen, warum das Kunst ist? Ist es Kunst weil es anders ist? Ist dann alles was anders ist Kunst? Habe immer geglaubt Kunst ist die große Freiheit. Wenn man aber gezwungen ist, anders zu sein, nur damit man sich Künstler nennen darf, wie frei ist man dann? Ach wenn einer der bedeutenden Künstler hier mir meine Frage beantworten könnte. Dann könnte auch ich mich einmal zu einem Pro entschließen, zumal ich das Bild nicht für schlecht halte.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.192
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz