Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

73.665 76

Jörn Bude


kostenloses Benutzerkonto, jb. Berlin

... Liftoff!

Auf der Mauer, auf der Lauer ...

3..., 2..., 1..., Liftoff!

Palomena prasina
... tanzen habe ich sie noch nicht gesehen, aber dass die "kleine Wa" den Abflug macht, konnte ich diesmal beobachten. Ungeliebt sind sie allemal, aber sie ins rechte Licht zu rücken, sie aus einem bestimmten Blickwinkel zu betrachten und ihre Aktion festhalten zu können, macht sie zu einem tollen Fotoobjekt. So kann man selbst dem verabscheuten Wesen noch etwas schönes abgewinnen. Nicht alle haben diese knallig roten Fühlerspitzen (4. und 5. Fühlerglied), oftmals sind sie nur rotbraun bis rötlich. Diese Blattwanze ist ca. 12 mm lang und ihr Auge hat eine Durchmesser von etwa 0,5 mm. Die Flügel liegen, ähnlich wie bei den Käfern, unter den in den Körper integrierten
"Start- und Landeklappen"
Vor dem Abflug lächelte sie mir sogar noch in die Kamera! ;-)

Kommentare 75

  • e.huebi 25. September 2019, 19:14

    Ganz großes Kino, echt stark...
    LG ELke
  • waldfeecss 27. April 2018, 22:30

    So schön habe ich eine Wanze selten fotografiert gesehen! Bravo!
    LG von Constanze
  • sARTorio anna-dora 22. April 2018, 7:26

    Die lächelnde Wanze: Eine faszinierende Aufnahme von bester Fotoqualität:
    Begeisterte Grüsse. Anna-Dora
  • Sonja Haase 19. September 2017, 19:21

    Eine top Aufnahme! Sie ist aber echt freundlich! Klasse Schärfe und genau den richtigen Moment fotografiert. VG Sonja.
  • anatolisches Glühwürmchen 3. August 2017, 22:23

    Was für ein faszinierendes Wesen mit ihren schillernden Flügeln, den hübschen grünen Beinchen und den kessen roten Fühlern! Kaum zu glauben dass solch ein extravagantes Tierchen stinken soll!

    Ein Makro der Extraklasse! Ich kann gar nicht genug kriegen vom Ranzoomen und Bestaunen!!!! Viele liebe Grüße, Ana
  • PB22 16. Juni 2017, 12:58

    super
    LG Pia
  • hans-jakob 13. Juni 2017, 19:10

    Echt Spitze!!!
    LG hans-jakob
  • sARTorio anna-dora 10. Juni 2017, 17:25

    Ja, jetzt habe ich sogar noch ihr Lächeln entdeckt!
    Und ich lächle zurück... mit lieben Grüssen
    an dich und natürlich auch an deine Wanze. Anna-Dora
  • helu559 9. Juni 2017, 11:33

    Hohes Lob für deine besondere Art eine "stinkende Wanze" zu zeigen.
    Bestens .
    gr heinz
  • Margret u. Stephan 8. Juni 2017, 14:49

    Diese herrlich schillernden Farben, diese Nähe, bei der jedes noch so kleine Detail sichtbar wird - und der blaue Himmel dahinter - ein Genuss für mich als Betrachter.
    Er ist so betrachtet ein "Schmuckstück", ja wirklich etwas Einzigartiges und doch so verflucht...
    Wie du dieses so kleine Lebewesen sooooo klasse darstellst lieber Jörg ist echte Fotokunst und dafür bekommst du von mir ein Sternchen!!
    Kompliment!!
    Liebe Grüße,
    Margret.
  • Maria Kaldewey 8. Juni 2017, 0:18

    Was für ein starkes Makro. Bin ganz fasziniert.

    Liebe Grüße, Maria.
  • nur ein moment 7. Juni 2017, 21:48

    eine fantastische detailaufnahme!
    vg . nur ein moment
  • laufknipser 6. Juni 2017, 23:38

    Ein faszinierendes Detailmakro von der kleinen Blattwanze. Vor dem wunderschönen blauen Hintergrund gestochen scharf fotografiert.
    LG herbert
  • Jochen Braband 6. Juni 2017, 21:36

    Ein beeindruckendes Makro in einer hervorragenden Qualität!!!!
    Alles Gute, Jochen
  • Maud Morell 6. Juni 2017, 19:07

    Die Schärfe, die Farben, ein super Foto.
    LG von Maud