Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Liegender Buddha von Shwe-tha-lyaung

Liegender Buddha von Shwe-tha-lyaung

658 2

Thomas Wepner


Pro Mitglied, München

Liegender Buddha von Shwe-tha-lyaung

Der wunderschöne Buddha von Shwe-tha-lyaung bei Bago ist wahrhaftig riesig: 55 Meter lang und 16 Meter hoch! Angeblich entstand diese Figur schon im Jahre 994 und wurde nach der Zerstörung Bagos im 18. Jahrhundert vom Dschungel überwachsen. Erst 1881 wurde die Figur bei Arbeiten an der Eisenbahnlinie wieder entdeckt und freigelegt. Seit 1906 ist sie von einer damals hochmodernen Stahlkonstruktion geschützt.
Fotografisch eine Herausforderung für mich, da ich kein Stativ bei mir hatte (wenig Licht) und die Grösse der Figur nur wenige gute Standpunkte zulässt, selbst bei Verwendung eines extremen Weitwinkels. Mir gefällt diese Aufnahme am besten, obwohl sie technisch nicht einwandfrei ist. Um noch aus der Hand fotografieren zu können, musste ich auf Tiefenschärfe zugunsten einer möglichst kurzen Verschlusszeit verzichten. Die Schärfe habe ich absichtlich auf den Vordergrund gelegt, um die Figur rechts und die Personen einigermassen scharf zu bekommen.
Entstanden am 13. Februar 2003.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Myanmar
Klicks 658
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz