Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Liebfrauenkirche Blick Orgel

Liebfrauenkirche Blick Orgel

988 28

WOLLE H


Pro Mitglied, Bochum

Liebfrauenkirche Blick Orgel

Die Liebfrauenkirche in Bochum.
Hier die Ansicht Richtung Orgel.
Entwurf: vor 1888
Bauzeit: 1888-90
Architekt: Hermann Wielers, Bochum
Ausführung: Andreas Weinrich, Weitmar
05.11.1888 Grundsteinlegung
24.09.1890 Konsekration

Liebfrauenkirche Bochum
Liebfrauenkirche Bochum
WOLLE H

Kommentare 28

  • Wolfgang Rothenbücher 16. April 2008, 19:07

    Daumen hoch! Mir gefallen die grauen Säulen gut zu den übrigen Farben.
    VG Wolfgang
  • wolf rabe 15. April 2008, 22:59

    eigenartig und interessant die geteilte orgel.
    vermutlich sehr realistische farben ineiner kirche, die abgedunkelt ist.
  • Wolfgang P94 15. April 2008, 17:36

    Wunderbare Innenansicht, auch gut mal einen Blick von der Orgel weg zu sehen!
    LG
    Wolfgang
  • Horst Hoffarth 15. April 2008, 17:09

    Wieder eine sehr schöne Aufnahme von Dir.
    Feine Symetrie.
    Gruß, Horst
  • Patrick Heppenheimer 15. April 2008, 16:26

    Besser kann man es nicht machen!
    vg PAtrick
  • Willi H 411 15. April 2008, 15:46

    @Olaf:
    Ich finde es ist hell genug. Vielleicht mal testen:

    VG Willi
  • Olaf D. Hennig 15. April 2008, 15:09

    Jetzt füge ich den vielen positiven Anmerkungen mal eine etwas kritische bei:
    Das Umfeld des mittigen Fensters und die Brüstung der Empore hätte ich mir eine Spur heller gewünscht.
    Du hast selbst Maßstäbe gesetzt, an denen man Dich jetzt messen kann ;-)
    Gruß Olaf
  • Detlef Berndt 15. April 2008, 12:27

    .......wie gewohnt "fast"perfekt........"! :-) :-))
    gruss aus "süden..."!
  • Willi H 411 15. April 2008, 10:40

    Eine sehr interessante Orgelkonstuktion. Scheint so eine Art "Stereo-Orgel" zu sein. Ich meine, so links und rechts verteilt. *g*
    Schade, daß sie sich so hinter den Pfeilern versteckt. Hat wohl eine sehr schöne Verzierung. Genauso, wie die Empore.
    Sehr schönes Bild.
    VG Willi
  • Mohr Wilfried 15. April 2008, 9:28

    Wieder eine supergute Kirchenaufnahme. Selten ist sicher der Standort der Orgel zu beiden Seiten der Empore. Vermutlich deshalb, weil sonst die schöne Fensterrosette verdeckt würde.
    Gruß Wilfried
  • Beate Und Edmund Salomon 15. April 2008, 8:11

    Auch der Blick zur Orgel ist sehr interessant und super im Foto festgehalten. Gefällt uns sehr gut.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Nobi H. aus E. 15. April 2008, 7:38

    Wieder +++
    Gruß
    Nobi
  • Wolfgang Keller 15. April 2008, 5:35

    Sieht auch sehr gut aus. Schöne Kirche!
    LG Wolfgang
  • HP. 15. April 2008, 4:16

    Toll. Wunderschöne Aufnahme. Ganz große KLASSE.
    lg HP.
  • Gerlinde File 15. April 2008, 0:57

    Schöne Aufnahme, aber (soll ich jetzt sagen: Welche Wohltat! *g*) nicht ganz so hundertprozentig perfekt wie sonst. (nur 99,9%) Die Empore ist einfach ein bißchen schief. Hab mich die längste Zeit gefragt: "Ist sie oder ist sie nicht?", überzeugt haben mich dann die oberen Säulenabschlüsse.
    LG .... Gerlinde