Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
376 7

Karlheinz Walter Müller


Free Mitglied, VG Brohltal

Liebe ist ..

… wenn ein Männchen des Zweifleckigen Zipfelkäfers, Malachius bipustulatus, seine Excitatoren einem Weibchen anbietet
und dieses dann ganz vorsichtig hineinbeißt, ohne das Männchen zu verletzen.
Danach wendet ER sein Hinterteil dem Weibchen zu, damit SIE selbiges berühren kann. Erneut bietet ER nun seine Vorderseite zum Schleckern an.
Dieses Gebalze kann sich bis zu zwanzig Mal wiederholen, bis es schließlich zur Paarung kommt.
Die Excitatoren sind aber nicht nur zum Reinbeißen da, sondern geben auch eine besondere Flüssigkeit ab, die SIE, die das offensichtlich mag, stimuliert.

Kommentare 7