Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Lichter kommen...

Lichter kommen...

411 5

Czerwonka Herbert


World Mitglied, Celle

Lichter kommen...

...aus der Grossstadt, im Nebel weiß man nur nicht woher. Unheimliche Begegnung auf dem Blauen Planeten.

Kommentare 5

  • Gawoe70 2. Dezember 2011, 11:46

    Stark, geniale Arbeit!
    lg Gabi!
  • W. Conny 29. November 2011, 15:39

    Die Lichter lassen im ersten Moment auf einen Zug schließen. Kann ja aber wegen der Straße eigentlich nicht sein. Oder? Ich kenne ansonsten noch diese kleinen Touristenzüge aber die fahren doch eher in der Stadt. Letzte Variant wäre noch, dass der blaue Fleck da oben die Erde ist, würde dann aber die Frage aufwerfen, wo dieses Bild entstanden ist.
    :)????
    Conny
  • Nophretete 28. November 2011, 23:40

    Heinz, Dein Bild übt eine wahnsinnige Faszination auf mich aus. Hier schaust Du nicht einfach nur hin, du bist gefesselt und gebannt. Sicherlich handelt es sich bei den Flecken bei dem handwerklichen Können nicht um Sensorflecken. Es sieht aus,als wenn da eine Ebene Aquarell (blauer Planet) dazwischen liegen würde. Die Wirkung ist jedenfalls phänomenal. Was mich allerdings ein wenig stört, sind im äußeren rechten Bildbereich Überreste von Gräsern, so sehe ich es jedenfalls und ich hätte auf die obere zusätzliche Lichtquelle verzichtet. Ist vielleicht ein bisschen "too much"! Alles in allem aber eine großartige Idee und gekonnt umgesetzt!
    LG Nophretete
  • Sylvia Sivi 28. November 2011, 21:56

    klasse bis auf die sensorflecken
    lg sivi
  • Mellis Art 28. November 2011, 21:53

    Sieht so aus,als wenn die Erde sich selbst anschaut,gefällt mir gut.
    LG melli

Informationen

Sektion
Ordner Collagen
Views 411
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 24.0 mm
ISO 640