Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Lichtbrecher an der Sextener Sonnenuhr. Vor uns der Elfer 3092 m, ein Teil der Sonnenuhr. Den...

Lichtbrecher an der Sextener Sonnenuhr. Vor uns der Elfer 3092 m, ein Teil der Sonnenuhr. Den...

9.619 62

Lichtbrecher an der Sextener Sonnenuhr. Vor uns der Elfer 3092 m, ein Teil der Sonnenuhr. Den...

...Link, sollte..man anschauen, da wird die Sextner Sonnenuhr gut erklärt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Sextner_Sonnenuhr

Von Moos (Fischleintal) aus betrachtet befindet sich die Sonne näherungsweise täglich zur Stunde in wahrer Ortszeit über dem jeweiligen Berggipfel.

Diese Übereinstimmung erlaubte zu früheren Zeiten der Bevölkerung Sextens recht verlässlich die Bestimmung der Tageszeit, ohne eine Uhr (z. B. eine eigens gebaute Sonnenuhr) benutzen zu müssen.

Die Sextner Sonnenuhr ist eine Bergsonnenuhr in den Sextner Dolomiten, die durch die fünf Gipfel Neuner (2582 m), Zehner (Sextner Rotwand, 2965 m), Elfer (3092 m), Zwölfer (3094 m) und Einser (2698 m) gebildet wird. Außerdem wird der Arzalpenkopf (2371 m) gelegentlich als Achter bezeichnet, er steht allerdings sehr nahe am Neuner.

Diese unter Sonnenuhr zusammengefasste Reihe von Berggipfeln wird, neben den Drei Zinnen, oftmals als das Wahrzeichen Sextens bezeichnet.

Das gesamte Gebiet ist Teil des Naturparks Drei Zinnen.

--- NUR LOBEN ---
Ist wie reinkommen, ohne Guten Tag zu sagen !

Kommentare 62