Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Frank-Uwe Andre


Complete Mitglied, Osnabrück

Licht und Schatten

Dieser Wüstenbussard konnte der Verlockung nicht widerstehen. Er taucht seit jetzt zwei Jahren in unregelmäßigen Abständen in meinem Garten auf und hat die letzten beiden Winter offensichtlich sehr gut überstanden. Gestern hat er um Haaresbreite ein Eichhörnchen am Boden verfehlt.
Mit Tarnnetz, Stativ und Fernauslöser (durch die Fensterscheibe).
Nikon D300, 2.8/300mm

Kommentare 3

  • Stefan Wöhrmann 23. Februar 2011, 23:21

    Bin absolut begeistert. Hast offensichtlichlich alles richtig gemacht! Wie toll du das mit den hellen und dunklen Bereichen im Bild hingekriegt hast! Glückwunsch! Wäre zu gerne dabei gewesen.
    Stefan
  • Karolina Gasteiger 23. Februar 2011, 21:43

    der ist wohl seinem falkner entflogen! hast du mal versucht rauszufinden wem er gehört? ein klasse bild im übrigen!
    lg karo
  • Bosch Gertraud 23. Februar 2011, 19:41

    Eine ganz fantastische Aufnahme, gratuliere.
    LG Gertraud