Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Licht im Zschand...

Licht im Zschand...

88.115 213 Galerie

Björn Lilie


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

Licht im Zschand...

Das Foto habe ich gestern früh bei einem Fotoausflug in die Sächsische Schweiz gemacht. An der Stelle haben wir schon mehrfach fotografiert, nach ausgiebigen Regenfällen bot sich gestern jedoch eine Chance auf Nebel. Wie sich herausstellte, lagen wir mit unserer Vermutung gar nicht mal falsch. Unschön ist nur, dass die Sonne immer noch sehr früh aufgeht (5:09 Uhr) und man eine Stunde anfahrt und dann noch etwa eine Stunde Aufstieg hat. Also haben wir oben übernachtet und waren pünklich zu Sonnenaufgang vor Ort.

Nikon D300
Nikkor 24-70 @ 24 mm
1/80 @ f 8 ISO 200
Stativ, Kabelauslöser, Grauverlauf ND 0,9 HE

KEIN HDR, keine Pixelverbiegung. Einfach nur eine Foto mit Grauverlauf und normalem Workflow hinterher. Wer meint, sowas müsse aus dem Computer kommen, dem sei zeitiges Aufstehen angeraten.

Danke an Stefan, der so ein langweiliges, kitschiges und total uncooles 50-Cent-Postkartenfoto für die Galerie vorgeschlagen hat ;-)

Auch von dort:

Sommernebel am Stativbaum
Sommernebel am Stativbaum
Björn Lilie

03. Juli 2010, 4:22 Uhr, Stativbaum
03. Juli 2010, 4:22 Uhr, Stativbaum
Björn Lilie

Kommentare 213

  • realherz 3. Februar 2014, 13:16

    Tja ,
    mit Geduld und Spuke fängt man eine Mucke :-))
    Ein einzigartiges Ergebnis,
    solche Bilder macht man nicht jeden Tag.
    Absolut Top Ergebnis.
    +++

    LG Realherz
  • JWG-Photography 9. Januar 2014, 21:30

    W U N D E R S C H Ö N, welch eine Stimmung. lG Jochen
  • Raphael_DD 8. Januar 2014, 23:33

    Ein tolles Motiv und herrliches Wetter. Sehr gut.
  • SHP-ART 26. Juli 2013, 8:15

    Sehr schönes Foto, gefällt mir sehr gut...
    Gruß Svens-Galerie
  • Mimi713 11. April 2013, 21:27

    hat sich aber gelohnt! ;-)
  • Richard der Loewe 2. Januar 2013, 18:47

    Gottseidank muß ich das nicht alles lesen.
    Nicht jeder Sonnenauf- oder untergang ist per se schlecht. Von der Tageszeit her gibt es halt meist die besten Bilder, wobei die Sonne selbst natürlich nicht unbedingt sichbar sein muß. Hier stört sie m.E. absolut nicht, sie bildet ein Gegengewicht zum dem eher "schweren" Fels mit Baum und trägt damit zu der gelungenen Gestaltung bei.
  • Gudrun Ruf 1. November 2012, 19:35

    hab dein Bild als Leserfoto im NATURFOTO Magazin entdeckt. Gratuliere
  • Björn Lilie 28. August 2012, 22:10

    Wenn man nicht früh aufstehen möchte, kann man auch einfach abends draußen bleiben und schon mal das Stativ aufstellen ;-) Hier waren wir ein paar Nächte draußen.
  • JPS-D7000 28. August 2012, 18:20

    Einfach Genial. Hat nur einen Nachteil, man muss früh aufstehen um ein solch tolles Bild, sofern sie dann auch so gelingen, machen zu können. Traumhaft. Der Stern ist verdient. VG Jürgen
  • Jennifer Manzke 8. Mai 2012, 8:37

    ein-fantastischer-Anblick
    lg-jen
  • Anna M 6. Dezember 2011, 11:12

    Ein traumhafter Blick in die Berglandschaft...so würde ich auch mal gerne über die Welt gucken.

    lg Anna
  • Andrea Buchebner 22. August 2011, 11:29

    Wunderschön!!!!! Lg. Andrea
  • Jennifer Manzke 14. August 2011, 2:07

    ein wunderbarer Anblick !!!!!!
    jen
  • TU-FotoDesign 13. Juli 2011, 9:40

    Ich beneide Dich um dieses Tolle "Baum"-Foto.
    Kannst Du mir mitteilen, wo das genau ist und wie man dahin kommt ?
  • bogislb 18. Mai 2011, 12:49

    Echt starke Aufnahme !

Informationen

Sektion
Views 88.115
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 18. Juli 2010
273 Pro / 225 Contra

Gelobt von