Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Licht im Sturm

Eigentlich wollte ich an diesen Abend schon abbrechen als ich von einen hefigen Gewitter überrascht wurde und ich Schutz unter der Kapelle suchte.
20 Minuten später war der Spuck vorbei und ich ging weiter als ich mich umdrehte
sah ich wie die Sonne durchkahm also packte ich wieder aus stellte das Stativ auf steckte einen ND Filter und einen Verlaufsfilter auf und los ging es.
Nach dem Motto „Unverhofft kommt Oft“

Kommentare 123