Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.091 13

Beda Brunner


Basic Mitglied, von Domat/Ems, in Zürich und Basel

Licht

Drei Lichtsymbole.... Ich hatte das Bild schon mal hochgeladen, war aber damals mit der Technik nicht zufrieden und habs jetzt erneut aufgenommen. Ich dank mal für die Anmerkung(en). Gruss, Beda.
Nachtrag: Das Kreuz als Symbol des Lichtes (der Hoffnung?) neben dem alltäglichen Kippschalter - reale Gegenwart. Ein schönes Nebeneinander, diese Symbolhaftigkeit, das Unfassbare im Verbund mit "ausdrucksloser" Technik.

Kommentare 13

  • I ia I 5. August 2004, 15:59

    wow:)
  • Christian Fürst 20. Februar 2004, 22:31

    Bilder mit aussage sind selten. die umsetzung in sw ist perfekt gelungen

    cf
  • Anouk Baumann 13. Oktober 2003, 21:30

    Ist für mich gar nicht traurig - Licht ist schliesslich immer hell - auch wenns ganz alleine steht....und auch stille hat doch was....
    Das Bild find ich sehr sehr schön -
    lg Anouk
  • Zosia Zija 30. Juni 2003, 12:03

    very nice composition.
  • Mya L 19. März 2003, 1:34

    Klar und schön.
    Gruß,
    Myrjam
  • Beda Brunner 10. März 2003, 20:21

    Vielen Dank für das Interesse an diesem Bild. Stimme Euch zu, hinterlässt einen irgendwie traurigen "Nachklang" dieses Bild. Vielleicht auch weil es doch sehr leer, sehr still wirkt und Kreuze wecken schliesslich immer Assoziationen. Farbig war das Bild aber nie, würde auch farbig aufgenommen nicht anders aussehen.
    Merci und Gruss, Beda.
  • Uwe Hellwig 10. März 2003, 17:56

    ein sehr gutes bild
    eigentlich perfekt
    mir fällt nichts ein oder auf was ich
    auszusetzen hätte

    gruß
    uwe
  • Sylvia Mancini 9. März 2003, 17:32

    Mir kommts so vor, als ob jemand seine Frömmigkeit mal schnell beiseite gelegt hätte, um sich vorübergehend weltlicheren Dingen zu widmen...wird aber nachher wieder abgeholt ;-)
    Sehr schönes Stilleben!
  • Pseudografin® 9. März 2003, 13:22

    Wo um Himmels Willen sieht man solche Motive? Gefällt mir sehr, Dein Bild.
  • Dieter Schumann 9. März 2003, 11:32

    ... oder ist von ihm übriggeblieben ...
  • Beda Brunner 9. März 2003, 11:31

    Dieter, :-) Vielleicht wurde der Rosenkranz vom Elektriker vergessen...
  • Dieter Schumann 9. März 2003, 11:30

    Sorry ... mußte sein ... :-) ... guter Blick für ein interessantes Detail - technisch perfekt umgesetzt!

    gruß dieter
  • Dieter Schumann 9. März 2003, 11:29

    bei dieser Elektroverlegung muß man auch ein Gottvertrauen haben!