Leucorrhinia rubicunda

Leucorrhinia rubicunda

699 3

Wulf von Graefe


Premium (World), Ostfriesland

Leucorrhinia rubicunda

Nordische Moosjungfer, frisches Jungtier

Neben den Vierflecken ist diese Art der Moosjungfern hier die häufigste Form der frühen Großlibellen in den Moorgebieten.
Aber ihre Flugzeit ist recht kurz und sind dann mit fortschreitendem Sommer schnell andere Arten die auffälligeren Libellen.
Sie entfernen sich auch meistens nicht sehr weit von den verbliebenen Hochmoorresten, obwohl ich einige doch auch mit kompletter Entwicklung schon in meinem Gartenteich hatte. Der allerdings auch etwas "moorig eingestellt" war, aber ja immerhin gefunden sein mußte.

Obwohl ja auch die Vierflecken so eine weiße Nase haben, heißt hier die ganze Gattung danach. Das ist bei den ausgefärbten, überwiegend schwärzlichen Männchen dann auch sehr einleuchtend.

Weiße Nase
Weiße Nase
Wulf von Graefe

Kommentare 3

  • Bine Jüdes 3. Juni 2007, 23:05

    wie wahr, lieber wulf.....
    nur hat man irgendwann eine feste vorstellung, welcher der vielen schachteln im supermarkt man primär und verstärkt seine aufmerksamkeit schenkt.....was hingegen bei z.b. libellen schon aufgrund der unvorhersehbarkeit ihres ersheinens eher ein va banque-spiel ist......
    daher: kompliment bitte annehmen.....ist berechtigt.....

    l.g. bine
  • Wulf von Graefe 3. Juni 2007, 20:36

    @Susan
    danke Dir der überschwenglichen Komplimente, aber die regulären kaum über 2 Dutzend Libellenarten des nordd. Raumes kann man auch mit den zugehörigen Männer-, Frauen- und Kinder"kleidern" ja doch eher noch irgendwo in den Kopf stopfen als 2-300 Vogelarten mit verschiedenen Erscheinungsbildern.

    So gesehen entspricht die optische Merkfähigkeit für diese interessanten Kleinst-Ritter der Lüfte ja etwa dem, was der normale Hundebesitzer mühelos bei der Wiedererkennung all dieser Schachteln, Dosen und Säcke im Supermarkt leistet.
    Was da für andere Lebensbereiche noch so nötig ist, entspricht dann schon eher der Vogelwelt und hat dabei noch eine ganz unnatürliche Evolutionsgeschwindigkeit.
    lg Wulf
  • Susan Milau 3. Juni 2007, 19:57

    Ahja, jetzt wirst du mir unheimlich - auch noch sämtliche Libellenarten drauf?
    Schönes Licht auf deinem hübschen Motiv!
    LG Susan