Andreas Krieter


Premium (Complete), Großraum Hannover

* Leuchtende Augen auf der Lichtung *

Als ich an der Lichtung ankam und die Taschenlampe angeschaltet hatte strahlten mir aus der Ferne einige Augenpaare entgegen. Ich fuchtelte ein wenig mit der Lampe umher und macht auch extra ein paar laute Geräusche, aber die Augen blieben starr auf mir kleben. Dann ging ich direkt auf sie zu bis sie sich endlich von mir abwandten und in der Dunkelheit verschwanden. Ich musste noch eine weile an dem Wäldchen mit den Augen vorbeigehen bis ich zu der gebrochenen Birke kam. Etwas mulmig war mir in dieser Nacht. War ich doch mitten in unserem Wolfsgebiet. Aber ich denke die haben mehr angst vor mir als ich vor ihnen, hoffte ich zumindest ;-)
Es war endlich spät genug das der Mond am Horizont unterging und nicht mehr so hell schien. Somit konnte ich versuchen die Milchstraße auf der Lichtung aufzunehmen und klickerte langsam los mit den Panoramabildern. Als ich dann in dem Kameramonitor die vielen Sternchen und diesen hauch von Milchstraße erkennen konnte war die Freude groß das ich in dieser Nacht doch noch zu der Birke kam ;-)

Kommentare 75