Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

556 3

wolfgang.dd


kostenloses Benutzerkonto, Dresden

Letztes Licht II

Der Machhapuchhare (6997 m) in abendlicher Beleuchtung versinkt hinter dichten Wolken. Der Berg im Annapurna-Gebiet gilt als Sitz des „Buddhas des grenzenlosen Lichts“, und damit als Heiliger Berg. Er wird deshalb nicht bestiegen.
(Zweite Fassung des gleichen Motivs)

Kommentare 3

Informationen

Sektion
Ordner Nepal
Views 556
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv Tamron SP 70-300mm f/4-5.6 Di VC USD (A005)
Blende 13
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 116.0 mm
ISO 200