1.899 10

Sevinc Özdemir


kostenloses Benutzerkonto, D.

Leopardenhai

27,5°C, 45m: die Frisur und das Kameragehäuse hält.
An diesem Tauchplatz befinden sich 2 Felsen deren Plateau erst in 16-18m Tiefe zu erreichen sind. Nach der Erkundung der Felsen lohnt eine Überquerung in ca. 8meter bis zu der Insel Koh Bon um den Tauchgang dort zu beenden (Entfernung ca. 140meter).
Tauchplatz: Koh Bon Pinnacle Similan Islands (Thailand) - 30.11.05
Canon A610

Kommentare 11

  • Petra Schmidt 29. April 2006, 19:36

    Feines Bild.
    Diese Sorte Hai sieht immer besonders freundlich aus, richtig als wenn sie lächeln würden.
    lg Petra
  • Olivier Notz 23. April 2006, 11:44

    Schönes Portrait von einem Leopardenhai. Aber wie es Patrick schreibt, passe auf dich auf. Die nächste Deko-Kammer war kaum um die Ecke...
    lg, Olivier
    Leopardenhai
    Leopardenhai
    Olivier Notz
  • Karl H 22. April 2006, 16:56

    Ist sehr schön geworden! Was tut man nicht alles für ein gutes Foto!

    lg Karl
  • Patrick Ess 22. April 2006, 16:11

    Für einen leopardenhai sollte man nicht auf 45meter tiefe gehen nur um ein Foto zu schiessen.
    vorallem wenn man am tag 4 tg macht.
    will dir ja nicht dreinreden aber es wäre doch schade wenn du uns deine schönen bilder nicht mehr zeigen könntest
    und dass nur um ein foto zu schiessen.

    gehe übrigens in einer woche auf eine 16tägige divesafari von Ranong bis runter nach hin deng und hin muang.

    wünsche dir noch viele tolle tauchgänge und immer gut luft und licht

    grüsse dich patrick
  • Ingrid Hansen 21. April 2006, 23:33

    Das Licht ist doch gut; besonders wenn man die Tiefe bedenkt. Schärfe und besonders Bildeinteilung sehr gut.
    Sehen einfach mit ihrem Maul lustig aus.
    LG Ingrid
  • Sevinc Özdemir 21. April 2006, 21:36

    @Jens: Wir wollten uns nicht übermäßig sättigen (4TG am Tag). Er lag auf ca. 30m und rund herum Fotografen - als er sich dann gestört fühlte hat er sich verzogen und etwas tiefer abgelegt - kurzer Blick auf den Aladin und wir sind hin getaucht. Wir waren dann ca. 3 Minuten da unten. Tauchzeit gesamt: 62min. O je, hoffentlich liest das mein PADI Instructor nicht ;-)
    Grüße Sevinc
  • Jens Wellen 21. April 2006, 20:42

    Eine sehr schöne Aufnahme, warum so wenig Zeit? Da sollte man sich doch ein wenig zeit nehmen für ein schönes Foto :-)
    Gruß Jens
  • Sevinc Özdemir 21. April 2006, 9:05

    Danke schön.
    @Frank: Ja, das war der interne Blitz (säuft ganz schön ab). Ich habe 4-5 Bilder gemacht auch von rechts - leider stört das Fragezeichen ähnlich Gebilde, aber dafür ist er in der Position besser ausgeleuchtet. Wir hatten auch nicht sehr viel Zeit :-)
    Grüße Sevinc
  • Charlotte Steffan 21. April 2006, 8:38

    Faszinierend!!
    LG Charlotte
  • Just my pix 21. April 2006, 6:48

    Ein schönes Exemplar - alles mit internem Blitz ? Sieht sehr klar aus da