Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
leider nicht gestellt

leider nicht gestellt

423 7

leider nicht gestellt

Toilette meiner Zivistelle. EBV: konvertiert in SW, Zoom Effekt

Kommentare 7

  • Christian Ma 17. März 2003, 14:40

    @ Florian
    Ich finde diese Aussage auch krass. Aber warum sollte ich etwas beschönigen. So ist es nunmal in unserer Gesellschaft, auch wenn wir es nicht wahrhaben wollen.

    Gruß, Christian
  • Florian Krebber 13. März 2003, 8:46

    also erstens finde ich die aussage "solche leute lassen wir garnicht erst rein" schon ziemlich hart...aber das nur als mien epersönliche meinung zu diesem thema...aber zweitens ist es ein schönes foto was vor dem hintergrund betrachtet echt zum nachdenken anregt
  • Nils Rupert 12. März 2003, 20:00

    hat sich halt
    jemand insulin
    gespritzt...
    kein grund zur
    panik...

    nils
    EaR + MSD
  • Christian Ma 12. März 2003, 19:57

    Das Foto entstand in einem Gemeindezentrum. Normalerweise lassen wir solche Leute garnicht erst rein. Die Tür ist aber immer offen und man kann halt nicht immer aufpassen. Die Toilette hab ich dann so vorgefunden. Eigentlich sollte sich die Kirche mehr um diese Menschen kümmern, deshalb fällt es mir auch schwer sie abzuweisen, wenn sie "mal pinkeln" wollen. Aber solche Situationen gab es in der Vergangenheit wohl häufig.
    Irgendwie hab ich ein schlechtes Gewissen, weil ich die Situation fotografisch ausgenutzt hab. Aber es spiegelt halt so ziemlich den Augenblick wieder als ich die Spritze gesehen habe. Zuerst fiel mir nur die "Verwüstung" ins Auge dann erst die Spritze.
  • Torsten Kärsch 12. März 2003, 19:38

    in welcher Einrichtung machst du Zivi-Dienst? (ich bin ja auch bald dran...)
  • Michael Würz 12. März 2003, 19:27

    Jau, so ist es. Hat in der Tat (leider) viel Ausdruck. Aber wie kam's denn zu dem Bild ?
  • CLP-Clear Lens Photo 12. März 2003, 19:23

    Du hast die Schrecken, die "damit" verbunden sind festgehalten....das Bild hat sehr viel Ausdruck...

    G