esfit


Premium (Pro), Essen

Leichte Lektüre

wird manchmal bevorzugt :-)

Kommentare 11

  • KaLi-Knipser 11. Juli 2020, 19:05

    Coole Idee bestens fotografisch umgesetzt.
    VG Frank
  • Dagmar Gernt 8. Juli 2020, 11:40

    Du solltest öfter Mal in Heimarbeit gehen.
    Fein arrangiert und fotografiert! Super!
    LG
  • Conny Müller 7. Juli 2020, 9:51

    Mensch Edith, die Coronazeit nutzt Du ja wirklich sehr kreativ.
    Klasse dieses fliegende Buch!
    LG
    Conny
  • Frank Ebert 6. Juli 2020, 23:11

    Stilleben kannst du also auch, das ist ja großartig Edith.
    Die Bücher und die Handgeschriebenen Seiten sind so geschickt arrangiert, für mich wirkt es so als ob der Schreiber eine kurze Pause eingelegt hat um sich gleich wieder an die Arbeit zu machen. Der Rotwein lässt auf einen Genießer oder eine Genießerin schließen, so geht die Arbeit leichter von der Hand.
    Das fliegende Buch ist der Hingucker überhaupt und erinnert mich an Harry Potter, ist hier etwa ein Zauberlehrling am Werk?
    Nein kein Zauberlehrling sondern eine Fotomeisterin wie sie im Buche steht.
    LG Frank
  • Jürgen Divina 6. Juli 2020, 21:12

    Mein blöder E-Reader will einfach nicht fliegen. Vielleicht taugt mein Rotwein nichts ;-)
    Liebe Grüße, Jürgen
  • Ilona aus DD 6. Juli 2020, 17:29

    Schaut auf jeden Fall sehr einladend aus,
    Klasse Deine Fotoarbeit. Bin gebeistert.
    LG Ilona
  • Momente HH 6. Juli 2020, 15:31

    Edith, das ist echt Genial!!
    lg gine
  • Mary.D. 6. Juli 2020, 9:57

    Das sieht sehr gelungen aus!
    LG Mary
  • HJ.B. 6. Juli 2020, 9:14

    Leicht, handlich, amüsant, anregend, die perfekte Lektüre auch für den Urlaub,
    Und wenn die Schrift doch etwas kleiner wird, wenn die Personen im Lexikon etwas verworrener werden, nach der dritten Flasche Wien wird es nicht besser, aber man stört sich nicht mehr daran.
    Eine wunderbare Szene hast Du inszeniert.
    Herzliche Grüße
    Hans Jürgen.
  • Lichtmagie 6. Juli 2020, 9:05

    die ist aber schön...
    geworden
    die leichte Lektüre
    und...
    sie sieht auch noch schwungvoll aus... 
    ganz liebe Grüße
    Karin
  • Mario Siotto 6. Juli 2020, 8:53

    Magnifiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiique
    Amitiés
    Mario