Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Lech bei Augsburg in Abendstimmung. .... mittags?!?

Lech bei Augsburg in Abendstimmung. .... mittags?!?

919 8

Bernhard Strehl


Free Mitglied, Augsburg

Lech bei Augsburg in Abendstimmung. .... mittags?!?

Eigentlich wars nur ne Spielerei aber da es meine Freundin so beeindruckend fand, lad ichs hier mal hoch und hoffe, dass es gefällt..

Sonnenuntergang ist ein sehr dehnbarer Begriff. Ist das, wenn sie halb weg ist, komplett oder doch ab dem Moment wo der Himmel rot ist, egal wieviel noch zu sehen ist? Ab wann ist der Himmel rot und bis wann nur orange? Wieviel orange? Orangen-orange oder ist ein Grapefruit-orange auch noch als Orange zu werten?

Wie dehnbar zeigt eigentlich dieses Foto: Aufgenommen um 13:37.

Wenns interessiert, geb ich hier noch an wie das Bild entstanden ist wobei mich sicher manche für diese Ferkeleien hauen werden ;-)

-----------------------------------------------------------------------------------------
Wegen mehrfachem Wunsch ;-) (Grüße an Markus) doch gleich die Auflösung:
Also das Foto entstand südlich von Augsburg bei Inningen am renaturierten Lech (Flussbett verbreitert, künstlich Kies aufgeschüttet, etc..)

Aufnahmesituation: Wie gesagt, um die Mittagszeit um 13:37 Anfang Februar bei guten 10 Grad.
Gegenlicht!

Aufgenommen mit einem Tabakverlauf-Filter und absichtlich unterbelichtet (-1 1/3)
Bearbeitung:
-Redundante Daten weggeworfen (unten und oben, also in Pano-Form konvertiert)
-Kontraste und Sättigung erhöht, Helligkeit runtergedreht
- Rotanteile verstärkt
- künstlichen Lichteffekt eingebaut, dadurch wirkt das Bild links deutlich dunkler

Kommentare 8

  • DarkDraconar 29. Dezember 2011, 11:57

    Sehr schönes Licht
  • Hartl Johann 11. Mai 2010, 6:26

    Es gibt viele Arten Bilder zu präsentieren. Die einen mögen es so die anderen wiederum anders. So sind eben die Geschmäcker verschieden.Jeder kann dazu seine Meinung abgeben für das ist ja FC da.
    Ich persönlich finde das Bild gut auch wenn es stark bearbeitet wurde.
    VG Hans
  • Mario Sönnichsen 22. August 2007, 16:10

    Sieht toll aus

    Die bearbeitung gefällt mir hier sehr

    tolle arbeit
    lg Mario
  • Bernhard Strehl 24. März 2007, 12:13

    Vielen Dank erst mal an alle für die Kommentare!
    Da ich die Frage schon öfters gehört habe, hier ein Bild zu einem Tabakverlaufsfilter:
    http://www.amazon.de/Hama-81455-Verlauf-Filter-Tabak-55/dp/B00005YVCZ

    Er ist oben also in "Tabakfarbe" gehalten während er unten durchsichtig ist.
    Er kann also helfen, eine Überbelichtung des Himmels zu vermeiden, färbt diesen aber im Gegensatz zum Grauverlaufsfilter noch ein. Durch die Färbung ist er vor Allem gedacht, eine düstere Stimmung künstlich ins Bild zu bringen.
  • Axel B. 14. März 2007, 20:22

    Sieht interessant aus und die Beschreibung liest sich gut. Dafür würde ich Dich nicht hauen. Ich finde es gut wie Du das gemacht hast.
    Toll in Farbe und Kontrast!
    Gruß vom
    Axel
  • Janne Jahny 12. März 2007, 9:05

    Das Ergebnis gibt den "Ferkeleien" Recht. Ich hätte den linken dunklen Teil auch zu den Redundantien erklär ;-)
    LG
    Janne
  • Markus Fr. 11. März 2007, 2:10

    ahso und wie ist es denn entstanden? *G*
  • Markus Fr. 11. März 2007, 2:06

    sieht gut aus!

    lg Markus