Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Lebens - blume im Fassatal

Lebens - blume im Fassatal

461 4

XIAN Kum


Free Mitglied, Thermenregion NÖ

Lebens - blume im Fassatal

oly-e1 76mm F4,9 1/100sec ISO 400

Kommentare 4

  • XIAN Kum 18. Oktober 2005, 10:12

    Danke Werner für die tolle Erklärung - ich habe sie Lebens - Blume getauft weil sie so viel Energie ausstrahlte, besonders nach dem Regen!

    vielen lieben Dank
    greets
    xian
  • Werner Hellwig 18. Oktober 2005, 6:45

    Deine "Lebens-Blume" heißt "Impatiens glandulifera", "Drüsiges Springkraut" / "Indisches Springkraut".

    Das Drüsige Springkraut ist ein äußerst problematischer Neophyt, der sich invasiv Lebensräume zu Lasten einheimischer Pflanzengemeinschaften erschließt und ist besonders häufig im Uferbereich von Bächen und Flüssen anzutreffen.

    Herzliche Grüße
    Werner
  • XIAN Kum 17. Oktober 2005, 19:57

    lieber Franz! Das Fassatal liegt in Südtirol ( ein ladinischsprachiges Tal in den Dolomiten im Oberlauf des Avisio in der Provinz Trient) - Die Aufnahme entstand bei einer Wanderung zum Passo San Niccolo - SIe wachsen dort entlang des Bachbettes. Es gab vor der Aufnahme einen kurzen Regenguss!
    steh für Anfragen aber gerne weiter zur Verfügung
    fröhliches klicken - auf dass das Motiv immer mit Dir sei und der Verschluß stets willig *smile*
    greets
    xian
  • Franz-W. Franzelin 17. Oktober 2005, 17:49

    Wo denn im Fasstal?