Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Leben am Irrawaddy

Leben am Irrawaddy

491 17

Gerlind Arnold


Pro Mitglied, Köln

Leben am Irrawaddy

aufgenommen in der Nähe von Mingun

Kommentare 17

  • Dieter S aus O 28. Mai 2007, 16:31

    Schönes Foto mit sehr gutem Bildaufbau.

    LG Dieter
  • D Wen 25. Mai 2007, 12:38

    Es ist sicher schwer sich das Leben dort vorstellen zu können
    aber sie kennen es nicht anders,
    es ist schwer aber die Gemeinschaft ist meistens intakt.
    Eine schöne Reiseimpression, Gerlind.
    LG, Dieter
  • Gisa S. 24. Mai 2007, 20:54

    Als haette ich es geahnt und ich habe das Bild wirklich nicht gesehen !!
    Eindrucksvoll dieser Kontrast,den ich bei deinem anderen Bild ansprach.
    Ich wusste es und es gibt mir das gefuehl,dich doch ein kleines bischen zu kennen...so weit das so moeglich ist.
    Tolle Aufnahme,ein Bild zum Nachdenken....
    LG Gisa
  • FRABU 24. Mai 2007, 12:08

    Klasse solche Ansichten aus fernen Ländern
    LGM
  • Willy Brüchle 24. Mai 2007, 9:51

    Als Urlauber, der sauberes Wasser oder Bier bezahlen kann, sehe ich solche Idyllen auch immer wieder gerne, aber dort länger (über-)leben? Gelegentlich tut es gut, einen Wagen von UNICEF zu sehen, dann weiss man, dass die Spenden nicht völlig in der Verwaltung zerfliessen. MfG, w.b.
  • Gerhard Bonse 24. Mai 2007, 6:18

    Das Leben am Fluss, das für uns in dieser Form wie ein Kinofilm abseits jeglicher Realität abläuft, dennoch ist es Realität. Tolles Souvenir
    Liebe Grüße Gerd
  • Bruno Botta 23. Mai 2007, 23:48

    Bella scena con ottima luce e colori. Bravissima.
    bruno
  • Marco Renz 23. Mai 2007, 23:01

    Ein gewaltiger Kontrast zum Kamillentee! Aber auf seine Art ebenso gut festgehalten!
    Gruss
    Marco
  • Erika Basel 23. Mai 2007, 21:28

    da kann ich thomas nur rechtgeben, man könnte es für eine filmkulisse halten, hier leben wirklich menschen, unglaublich. lg erika
  • Martin B.... 23. Mai 2007, 21:14

    ...sehr feiner eindruck vom leben am fluss! mein nächstes asienziel- freu mich schon :-))

    lieben gruss martin
  • Gerhard Riedl RGPhoto 23. Mai 2007, 20:20

    Also mein Leben möchte ich in einen solchen Dorf ja nicht gerade verbringen, aber einige Wochen dort zu urlauben das wär schon was.

    Liebe Grüße, Gerhard
  • Micha Berger - Foto 23. Mai 2007, 20:10

    .....wahnsinn, gerlind, was deine augen alles schon gesehen haben....
    beeindruckend und nachdenklich machend......
    gruss micha
  • Rüdiger Kautz 23. Mai 2007, 20:08

    Gute Reiseaufnahme, viel Ähnlichkeiten zu Thailand sind zu erkennen.
    Gruß Ruediger
  • Thomas Koetzsch 23. Mai 2007, 19:32

    Kann man sich fast nicht vorstellen, dass es sowas noch gibt. Der Kokain-Anbau hat Myanmar/Burma keine Reichtuemer gebracht.
    LG Thomas
  • Werner N 23. Mai 2007, 19:30

    Eine herrliche Aufnahme,solche Motive gefallen mir immer besonders gut.
    LG Werner

Informationen

Sektion
Ordner Myanmar
Klicks 491
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz