Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

13.007 85

dadiet


Premium (Pro), Bergisches Land

" Lebe wohl "

Unsere über alles geliebte Tashi ist vorgestern
über die Regenbogenbrücke gegangen.
Tief traurig und sehr schmerzlich mußten wir nach dem schweren Verlust von Da-kini vor 6 Wochen nun auch schweren Herzens von Tashi nach 11 1/2 Jahren Abschied nehmen.
Sie hat die vielen epileptischen Anfälle nicht mehr
verkraftet und die starken Medikamente mit ihren fürchterlichen Nebenwirkungen waren einfach zu viel.
Wir mußten sie schweren Herzens erlösen , sie hatte so keine Lebensqualität mehr und nichts war mehr übrig von einem sonst so fröhlichen und quirligen Tibi.
Nun kann sie unbeschwert mit ihr so stark
geliebten und stark vermißten Da-kini unbeschwert auf der Blumenwiese rennen und toben.
Wir vermissen Dich so sehr und können es gar nicht fassen, daß Du nun auch nicht mehr da bist.
Du hast unser Leben 11 1/2 Jahre mit deinem fröhlichen, unbeschwerten und liebevollen Wesen
so sehr bereichert. dafür danken wir Dir ganz , ganz herzlich.
Stets bleibst Du in unseren Herzen , Ade!!!

Kommentare 84

  • niwiko 7. November 2019, 12:30

    Ich möchte unbedingt mein Mitgefühl mit Dir ausdrücken. Als "Mitglied" eines Hunderudels kann ich Deinen Schmerz nachempfinden! Ich möchte Dir aber gleichzeitig den Dank Deiner Hunde entgegenbringen, denn Deine Bilder und die dazugehörenden Kommentare von Dir, zeigen die große Zuneigung und Liebe zu den Hunden! Sie werden es genossen haben und sie waren die glücklichsten Hunde Dank Euch!!
    Auch wenn es unedlich weh tut, sie leben in unseren Herzen immer weiter!!
    LG Mike
    • dadiet 7. November 2019, 12:57

      Lieber Mike...auch wenn ich im Augenblick eine Pause mache in der FC , so möchte ich mich bei Dir doch ganz herzlich für Deine lieben
      und einfühlsamen Worte bedanken.
       Du hast Recht , sie haben uns in all den Jahren so viel gegeben und dafür sind wir auch sehr dankbar , aber in unseren herzen werden sie immer weiter leben.
      Viele Grüße Dieter und lieb Krauler für Deine Vierbeiner
  • corail 23. Oktober 2019, 14:21

    Le chagrin est si fort lorsque nos amis à 4 pattes nous quittent...Il était beau Tashi. Il a rejoint ma petit Djinn, partie à l' âge de 17 ans et 8 mois.
    En pensées avec toi, bien amicalement
    Christiane
    Merci pour le "suivi".
  • elfel 13. Oktober 2019, 12:59

    Eine sehr traurige Geschichte, die du da erzählen musst! 
    Tiere können einem so viel geben!
    Als Tierfreund rührt mich das auch sehr
    Fühlt euch lieb gedrückt!!!
    LG elfel
  • Anita WS 4. Oktober 2019, 14:10

    Wie traurig für Euch! Ich kann das als Tierfreundin sehr gut nachempfinden. Aber die Hunde haben bei Euch bestimmt ein gutes Leben gehabt.
    LG Anita
  • Ev S.K. 2. Oktober 2019, 22:44

    Ach das macht so traurig - ich denke dann auch an unsere Lieben die nicht mehr da sind und weiss wie schmerzlich so ein Abschied ist, es wird einem der Boden unter den Füßen weggezogen.. und dann auch noch zwei Tiere die ihr gehen lassen musstet.
    Es tut mir so leid..
    Auch von mir ganz viele liebe mitfühlende Grüsse.
    Evelin
  • Traude Stolz 2. Oktober 2019, 11:30

    Oh nein, Dieter!
    Das ist ja unfassbar und ich finde keine Worte!
    Wenn ich mir vorstelle, meine beiden innerhalb kurzer Zeit zu verlieren.............
    *
    Liebe mitfühlende Grüße Traude
  • TeresaM 29. September 2019, 17:44

    Je viens seulement de lire ton texte.
    Je suis profondément triste pour vous.
    Un animal, quand on l'aime, est comme un enfant de plus.
    Nous avons tous perdu un être proche à 4 pattes.
    Et nous comprenons ta souffrance.
    Amitiés
  • TeresaM 29. September 2019, 17:41

    Jolie vision, belles couleurs, excellent cadrage, superbe portrait !!
    Amitiés
  • tinchen49 29. September 2019, 7:01

    Hallo Dieter,
    es ist so traurig und tröstende Worte gibt es hier kaum. Doch, wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Ich wünsche Euch viel Kraft
    Alles Liebe Christine
  • Monika Arnold 28. September 2019, 22:00

    Das ist sehr traurig lieber Dieter.
    Alles Liebe herzlichst Monika
  • Ilona aus DD 28. September 2019, 20:01

    Es ist so traurig einen so lieben Freund zu verlieren.
    Wünsche euch ganz viel Kraft.LG Ilona
  • Sibille L. 28. September 2019, 12:09

    Das tut mir sehr leid.
    11 1/2 Jahre war sie in Eurem Leben und hat Euch viel Freude gemacht.
    Jezt ist sie glücklich und es geht ihr gut.
    Ich weiß, daß ist kein Trost, aber die glücklichen Erinnerungen werden bleiben.
    LG Sibille
  • Nature World... 23. September 2019, 21:51

    das tut mir auch sehr leid..gleich 2 hundekinder in so kurzer zeit...;((

    herzlicht brigitte
  • Anne Rudolph 23. September 2019, 17:30

    Das tut mir sehr leid. Ich kann es gut nachempfinden und mußte das auch schon einmal bei unserem Hund miterleben.
  • Helmi S. 22. September 2019, 12:21

    Auch mir tut es furchtbar leid lieber Dieter.
    Da ich weiß, wie sehr Du und Christel an Euren beiden Lieblingen gehangen habt, kann ich Eure Trauer nachempfinden. Es ist sicher nur ein kleiner Trost, aber Tashi geht es jetzt gut und ist wieder mit Da-kini vereint.
    Ganz liebe Grüße zu Euch
    helmi