Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Lausbuben...erwischt!

Lausbuben...erwischt!

468 18

Gabriele Z.


Basic Mitglied, NRW

Kommentare 18

  • Bert Stamm 9. Oktober 2004, 0:56

    Die Szene ist gut von Dir rübergebracht. Insbesondere Deine Bearbeitung ist gelungen.

    Gruss Bert
  • Gabriele Z. 8. Oktober 2004, 23:37

    Günter....stille Wasser sind tief.......
  • Günter K. 8. Oktober 2004, 23:16

    abgründe tun sich auf gaby.............., meine güte :))
  • Gabriele Z. 8. Oktober 2004, 23:10

    ....ich habe das auch immer gemacht, Äppel geklaut beim Nachbarn, mein Sandkastenfreund war zu feige, der hat immer Schmiere gestanden.

    LG Gaby
  • Ralf D.-K. 8. Oktober 2004, 21:11

    @ Günter, ach das ist schon arg lang her, da hatten wir hinter dem Haus auch so Schuppen, rufkraxeln, Birnen pflücken und so Sachen.
    LG Ralf
  • Günter K. 8. Oktober 2004, 20:27

    nee, ralf wirklich, mit was für leuten schreib ich hier nur :)))))))))))))))))
  • Ralf D.-K. 8. Oktober 2004, 18:49

    Sehr schön, so war ich auch mal, das ist lange her.
    Klasse Bearbeitung.
    LG Ralf
  • Gabriele Z. 8. Oktober 2004, 11:47

    @llen vielen Dank für Eure Anmerkungen.
    @Jochen, habe die Sättigung rausgenommen und mit Graditionskurve sehr viel Kontrast reingebracht. Übrigens, Deine Fotos haben mich inspiriert.
    @Markus, Die Sonne stand voll darauf, nur wenige Zweige warfen links Schatten. Ich habe die Schatten reingearbeitet, um die Wirkung zu verstärken.

    LG Gaby
  • M.Gebel 8. Oktober 2004, 8:34

    Gut dass die Szene im Schatten war, denn dadurch gewinnt die Aufnahme an Aussage! Einen schönen Moment hast du festgehalten.:-)

    LiGrü
    Markus
  • Martina Klein 8. Oktober 2004, 8:21

    Hallo Gaby, die Bearbeitung sagt mir sehr zu. Ganz tolle Farben, ganz mein Geschmack - prima
  • Gabriele Z. 8. Oktober 2004, 1:15

    Andreas, da denken wir sicher ähnlich. Wobei ich zugeben muss, versuche immer perfekt zu sein auch bei solchen Aufnahmen, wegen der Ansprüche anderer. Sollte ich wohl besser ablegen, steh mir nur selber im Weg.

    LG Gaby
  • Andreas Marx 8. Oktober 2004, 0:00

    Solche Bilder müssen - im gegensatz zu Architektur, z.B., in meinen Augen nicht perfekt sein.

    Das Blatt gibt sogar eine gewisse Dreidimensionalität.

    Aber..... da ist halt meine Einstellung dazu (siehe Powershot...), man kann da auch anders ran gehen - recht hat wohl jeder. Entscheidend ist der eigene Stil.

    Und da kann ich DIr Mut machen :-)
  • Gabriele Z. 7. Oktober 2004, 23:47

    Danke Andreas, das macht mir Mut! Ich war sehr unsicher und durch Günter dann noch mehr. Aber Dein Zupruch sagt das aus, was ich herüber bringen wollte.

    LG Gaby
  • Andreas Marx 7. Oktober 2004, 23:41

    Astrein, Gaby.

    Mir gefallen die Farben hier sehr, sehr gut!


    Das Bild erzählzt eine einfache, alltägliche Geschichte erfischend sensibel und bunt.

    Gruß
    Andreas
  • Günter K. 7. Oktober 2004, 22:56

    das blatt vor dem gesicht des jungen, der da oben sitzt, zieht dem blick auf sich

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 468
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz