Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Marc Maiworm


Pro Mitglied, Aldingen

Late Light Show

Im "Tomeos-Gebiet" (The Rimrocks) mit definitv dem letzten Abendlicht.

Page area, Mai 2010

Kommentare 27

  • Claer 22. Oktober 2010, 10:07

    habe heute auch mal bei dir vorbeigeschaut... du machst tolle Naturaufnahmen. USA-West-Fan bist du also auch. in Page waren wir in diesem jahr auch wieder. Die Gegend macht süchtig. Diesmal stand u. a. auch ein Rundflug über dem Lake, dem yellow rock und den SCB und White Pocket auf dem Programm.
    Werd´ zukünftig mehr Wert auf die Abendsonne legen.
    LG Claer
  • Anita Jarzombek 30. August 2010, 19:28

    Dieses Motiv beeindruckt in erster Linie durch das gegebene Licht!!!!! Fantastisch!!!!! Sehr gut gestaltet!
    Gruß Anita
  • Roland Wagner 30. August 2010, 19:19

    Traumhaft! Da möchte man sein Zelt aufgeschlagen haben, noch ein Glas Wein (oder zur Not Bier) dazu und die Welt ist in Ordnung. Toll, wie der Busch und der Hoodoo noch beleuchtet werden. Wenn man bedenkt, dass man bei den letzten Zügen eines Sonnenuntergangs nicht mehr alle Zeit der Welt hat, um die richtige Position zu finden, muss man sagen, du standest goldrichtig. Zur Belohnung gabs noch die paar Wölkchen dazu.
    Gruß Roland
  • Nicola Stein 29. August 2010, 9:51

    Ganz weiches letztes Licht. Du stellts die Spotlights schön heraus ohne die Schattenbereich im Dunkeln versinken zu lassen. Das bewundere ich immer wieder.
    LG Nicola
  • Christoph Schrenk 24. August 2010, 10:44

    Oh man das ist ja ne Stimmung und was für eine noch dazu kann ich sagen. Herrlich nur noch zu sehen und es gefällt mir wahnsinnig gut.

    lg
    Chris
  • Gisela Schwede 23. August 2010, 15:50

    Der Busch im Vg ist genauso gut im letzten Licht wie die Berge im Hg.Das gibt dem Bild Dynamik. Der Blick wandert immer wieder vom Vg durch das Bild und zurück. Sehr schön,
    LG Gisela
  • Captain BW 23. August 2010, 1:58

    Der Lichtstreifen auf dem Busch im Vordergrund ist der Knaller!
  • Frank Kaminsky 20. August 2010, 0:17

    Tja, so geht es erfolgreich - das letzte Licht perfekt inszeniert, wie es sich so vom Vordergrund in den Hintergrund zieht. Wunderschöne Gegend und klasse Farben. Auch der Schnitt passt!

    LG Frank
  • DxFx 19. August 2010, 18:07

    hast du warten müssen, bis der kleine Busch im Vordergrund so toll beleuchtet war? diese Lichtfleck macht das Foto ganz besonders!
    LG Dorit
  • Sprotte 18. August 2010, 23:48

    OK, wenn das vor Ort nicht anders möglich war.
  • Reinhard... 18. August 2010, 21:28

    @Marc,
    hab heute mal in meinem "alten" Ordner nachgeschaut ob ich da noch was aus dieser Gegend habe...
    in Querformat iss da ohne überlaufende Fußabdrücke und ohne Strommasten wirklich nix mehr viel zu holen...
    liegt ja auch direkt an der Straße für jeden easy zu erreichen...
    außer man findet wie du noch spannende Perspektiven...!
    vor allem die Lichtimpulse sind hier wie ich finde besonders...!

    LG
    Hard Rein
  • Osbourne Cox 18. August 2010, 21:27

    Hochformat ist meist auch nicht meine Erste Wahl. Hier finde ich es aber sehr gut, denn in Verbindung mit dem angeleuchteten Busch ensteht hier eine sehr schöne Tiefe.
    Grüße Christian
  • Marc Maiworm 18. August 2010, 21:17

    @Ludwig und Reiner:
    Querformat wäre an und für sich gut, aber die Verhältnisse vor Ort sind nicht so einfach, wie es den Anschein hat: nach rechts tauchen unschöne Strommasten auf, nahezu alle Rippels waren bereits durch Fußabdrücke verunstaltet, andere Büsche im Vordergrund nicht fotogen. Wäre Querfomrat ähnlich möglich gewesen, hätte ich es präsentiert, da es mir vom Schnitt auch eher zusagt.

    Marc
  • Sprotte 18. August 2010, 21:03

    Lichtsprünge über die Schattenschlucht. Wie auch Ludwig schon meint könnte ich es mir im Querformat auch sehr gut vorstellen, vor allem bei dieser einzigartigen Natur kann man das alles nur aufsaugen was einem das Auge hier so reicht.
    Grüße Reiner
    ps. Danke noch für Deinen Anmerkungstip. Die technischen Daten sollen kein Geheimnis sein :o)
  • Heribert Niehues 18. August 2010, 19:10

    Tolles Restlicht, sehr stimmungsvoll. LG Heribert