Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Larve von einem Shrimp im tiefen Wasser

Larve von einem Shrimp im tiefen Wasser

4.870 9

Kurt W. Gross


Premium (Basic), Paperu

Larve von einem Shrimp im tiefen Wasser

Blackwater Dive in Capepaperu. Nachts in Wasser was mehr als 500 Meter tief ist, tauchen wir ab in eine unbekannte Welt. Im Licht unserer Scheinwerfer erscheinen obskure und fantastische Lebewesen. Hier in diesem Falle eine Garnele die noch halb transparent ist und im der Stroemung treibt auf der Suche nach Futter.

Kommentare 9

  • polycera 23. November 2019, 23:50

    Blackwater mit 140mm! Ich kann nur staunen!
    Tolle Aufnahme, perfekte Schärfe und Blickrichtung, einfach top.
    LG Detlev
  • Ortwin Khan 20. November 2019, 14:17

    Ganz feine Aufnahme !!
    Gut zu wissen, dass Du Blackwaterdiving im Programm hast!
    Ein Grund mehr, mal vorbeizuschauen!
    Liebe Grüße, Ortwin
  • Reinhard Arndt 20. November 2019, 1:31

    Super schön. Der dunkle Hintergrund, der zum Glück nicht künstlich schwarz ist, sondern noch Strukturen zeigt, ermöglicht dir eine perfekte Freistellung. Die knackige Schärfe, kräftige Farben und die gut herausgearbeitete Transparenz des Winzlings machen das Bild zu einem Hingucker. So stelle ich mir Makrofotografie vor.
    Viele Grüße Reinhard
  • scubaluna 19. November 2019, 19:57

    Fallen lassen, denkt sich auch diese Larve. Sehr schöne Pose, den Nachtschwärmer prima erwischt. Da braucht es Licht am richtigen Ort, Geduld und auch eine Portion Glück bei der Auswahl der Motive; falls überhaupt die Möglichkeit besteht, ein Motiv zu bestimmen. Es flirrt und schwirrt ja manchmal ganz viel Kleinzugs im Wasser.
    LG Reto
  • Unterwasser Frank 19. November 2019, 16:21

    Hallo Kurt 
    immer wieder schön was so aus der Tiefe kommt 
    Da muß man erst mal den Focus finden bei dem Winzling
    LG Frank
  • Rolf Stüsser 19. November 2019, 16:20

    Ein faszinierendes filigranes Lebewesen prächtig präsentiert. Gefällt sehr. Viele Grüße Rolf