Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Lang.strecken.läufer

Lang.strecken.läufer

616 27

Pekka H.


Complete Mitglied, Berlin

Lang.strecken.läufer

Impressionen vom Berlin-Marathon 2013

* * * * *

Konstruktive Kritik ist herzlich willkommen.

Kommentare 27

  • motorhand 23. November 2014, 20:04

    Wunderbar die ganze Action drumherum in ein vollkommen ruhiges Bild verwandelt !
  • Main Gheddo 23. Mai 2014, 10:00

    Ganz schön lang gestreckt, die Läufer...
    Die Bildidee finde ich echt genial!
    Zur konstruktiven Kritik: Da teile ich die Meinung
    von Herbert V. - würde man die Beine "oben" schneiden
    und nur das linke Bein sowie die Schatten übrig lassen,
    ergäbe das gewiss ein interessantes Bild, gerne auch im
    breiteren Format.
    LG, Thomas
  • Tim S. 3. Dezember 2013, 15:41

    Mir gefallen deine Ideen. Sowohl der Titel als auch das Bild selbst ergänzen sich bzw. der Titel unterstreicht die Bildaussage. So wie z.B. hier es der Fall ist. Langstreckenläufer und lange Schatten im Bild. Klasse!

    Viele Grüße
    Tim

    Kierspe, Blick ins Kerspetal
    Kierspe, Blick ins Kerspetal
    Tim S.
  • Bruno Jost 12. November 2013, 17:05

    Sehr schöne korrespondenz zwischen Titel und Bild !
    Sehr schönes Bild !
    lG Bruno
  • Pérez Villacampa 6. Oktober 2013, 14:07

    Eigenwillig darum gut. Ein Bild, welches nicht da ist und mentale Ergänzung verlangt. Den Titel finde ich auch klasse.
  • Creutzburg 6. Oktober 2013, 12:25

    Farbe ist in den Schatten flau, aber für sw spricht nichts, gerade die farbigen Schuhe sind gut,
    beste Grüße, Ulrich
  • fotograph1956 6. Oktober 2013, 9:28

    Kann der letzten SW-Variante auch etwas abgewinnen!
    lg andreas
  • Manuelle Blende 2013 6. Oktober 2013, 0:34

    Jetzt im Fotofinish beide gleichauf, das SW mit Bea-Version von NsSuR leuchtet richtig ...
    LG MB 2013
  • NamensindSchallundRauch 6. Oktober 2013, 0:12

    an s/w würde noch arbeiten...
    mehr kontrast und anschließend lokalen kontrast erhöhen (Selektive Schärfe Pixelregel ganz weit nach rechts und ca. 15% schärfen) und tonung.
    war mal so frei... wenn es stört lösche ich es wieder.

    lg
    B.
  • Michael Farnschläder 5. Oktober 2013, 23:50

    außerordentlich und "ANDERS"!!!
    LG Michael
  • Manuelle Blende 2013 5. Oktober 2013, 21:43

    Ich find's echt eine gelungen Alternative - hab' halt einen Faible für kontrastreiche SWs. Und trotzdem muss ich zugeben, dass das Erste mit den etwas "getunten" Farben nach der Marathondistanz im Fotofinish eine Nasenlänge vorne liegt...

    Danke für den prompten SW-Foto-Service...;-)

    LG MB 2013
  • Manuelle Blende 2013 5. Oktober 2013, 20:46

    Man könnte viel dazu schreiben, ich mache es kurz:
    Klasse Bildidee, klasse gesehen. Die Schuhe zeigen, dass es real ist, die Schatten lassen alles andere vermuten. Ein tolles Sportfoto, dass von bunten Schuhen und Schatten lebt. Die Idee von NsSuR mit SW in Gradation 5 oder so könnte ich mir auch gut vorstellen.
    LG MB 2013
  • Physiater 5. Oktober 2013, 16:47

    Füsse fliegen statisch, Schatten stehen dynamisch, die Läuferwelt ist bunt.
    Ein reduziert intensives gutes Bild.
    Gruß, Physiater
  • Creutzburg 5. Oktober 2013, 14:24

    Lange Schatten und leuchtende Laufschuhe schweben in der Morgensonne über den Asphalt, sie haben einen weiten Weg vor sich und ich überlege, wer wohl in den Schuhen steckt,
    beste Grüße, Ulrich
  • fotograph1956 5. Oktober 2013, 13:22

    Eine gelungene Umsetzung des Berlin Marathon, alles weitere haben meine Vorschreiber schon angemerkt.
    lg andreas

Informationen

Sektion
Ordner Bewegung
Views 616
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 24mm f/2.8 IS USM
Blende 8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 24.0 mm
ISO 100