Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
587 20

r.l.a.


Basic Mitglied, Labenz

Lange gewartet

haben sowohl die Storchenmutter mit den Kind als auch ich, bis denn nun endlich der Vater zum Nest zurückkehrte.
Dies Bild widme ich Dörte, bei der es keine Storchenwohnungen gibt wie bei uns in Labenz.

Kommentare 20

  • Petra Mock 13. Juli 2008, 21:29

    Na, da hat sich das Warten gelohnt. Eine besonders schöne Szene. Tolle Aufnahme.
    LG Petra
  • Dorothea Weckmann - Piper 10. Juli 2008, 9:35

    ein sehr, sehr schönes Storchenfoto !!
    lg dorothea
  • Sandra Pan. 7. Juli 2008, 17:44

    Die beiden sind ja sehr schick. Finde die Aufnahme rundum gelungen.
  • Erich Martinek 3. Juli 2008, 16:52

    Eine fantastische Dokumentation !
    Super erwischt.
    Beste Schärfe.
    LG Erich


  • Petra Steinhagen 2. Juli 2008, 19:45

    Oh, Renate, ich bin sehr beeindruckt von diesem super gelungenen Storchenbild! So nah vor Augen hatte ich noch nie eine Szenerie von einer Storchenfamilie. Sogar die Mimik der Beiden ist deutlich zu erkennen. Kompliment von Petra.
  • Tassos Kitsakis 2. Juli 2008, 0:20

    Mit den Bauarbeitern bei uns ist es genau so. Wenn einer den Bau verlässt,kannst Du lange warten, bis er wieder zurück ist!
    Ein besonderes Photo, liebe Renate. Solche Details sieht man nicht alle Tage.
    Danke dafür, es erinnert mich an meiner Kinderzeit!

    Lieben Gruss
    Tassos
  • fern-sicht 1. Juli 2008, 21:09

    Der Mutter standen ja schon die Federn zu Berge als endlich der Vater kam.
    Voll aus dem Leben gegriffen und klasse gesehen.
    LG Andrea
  • Heidi Bürger 1. Juli 2008, 19:22

    Sie sieht schon richtig genervt aus ;o))
    Super schöne Aufnahme !
    Hat schon was wenn man sie in freier Wildbahn sehen kann !
    LG Heidi
  • Fritz G. 1. Juli 2008, 17:34

    Hat sich gelohnt, die beiden bei der "Hausarbeit" zu sehen. ;-)
    lg Fritz
  • Bernd Wendorff 1. Juli 2008, 17:03

    Dein warten hat sich in der Tat gelohnt. Es ist Dir ein sehr tolles Storchenfoto in allerbester Qualität gelungen. Nun heist es an dem Motiv dranbleiben, eventuell bekommst Du ja noch die gesamte Familie vor die Linse. Ich drücke Dir hierfür die Daumen.

    LG Bernd
  • Martina Bie. 1. Juli 2008, 15:51

    Solche Gelegenheiten festzuhalten kommen wohl nicht oft vor - Gratulation dazu, dass du sie nicht verpasst hast! Ein lebendiges Motiv!
    Lieben Gruß
    Martina
  • J-La 1. Juli 2008, 14:38

    Das Warten hat sich gelohnt. Eine ganz tolle Aufnahme, sehr schöne Farben und eine ausgezeichnete Schärfe.
    Gruß Jürgen
  • Roland Brunn 1. Juli 2008, 10:54

    Schönes Storchen-Foto bei dem man die Fürsorglichkeit der Eltern gut erkennen kann. Eine feine Doku ist dir hier gelungen, Renate !
    LG Roland
  • Dietlind Bohl 1. Juli 2008, 7:16

    Da ist dir ja wirklich ein toller Schnappschuss gelungen! So ein Storchennest ist immer etwas Besonderes,finde ich, es gibt nicht mehr so viele davon.Sehr schönes Bild!! LG Dietlind
  • Elke Ilse Krüger 30. Juni 2008, 23:37

    Hallo Renate, wie schön dieses Foto mit den Störchen.
    Ja, Geduld muss man bei Tierfotos teilweise sehr lange haben, um den besten Shoot zu machen.
    Hier hat es sich sehr gelohnt! Sehr schön scharf noch alle Details, obwohl Du ja bestimmt eine Tele benutzt hast und der anfliegende Storch schon ein Problem an sich war.
    LG Elke