Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.391 22

Lydia S.


Basic Mitglied, dem Weinviertel

...Landschaft...

...heute entdeckt - weiss nicht warum der Bauer diese Linien in die Landschaft
gezeichnet hat - sieht aber richtig gut aus :-)

Kommentare 22

  • Otto Krb 29. Dezember 2012, 23:50

    Einmalig schön! Großes Kompliment!
    LG, Otto
  • el Manu 19. November 2012, 13:34

    Der Bauer wollte Dir wohl einen Gefallen tun ;-)
    Eigentlich hätte er einen Abzug von diesem tollen Bild verdient.
    VG Manu
  • Zukato1598 20. März 2012, 10:41

    ich sag nur klasse lg jan
  • Walter Wutzinger 19. August 2011, 21:14

    Hallo Lydia, hab` mir gerade einige deiner letzten bilder angesehen, wunderbar wie du dich technisch und künstlerisch entwickelt hast, gratuliere !!!
    dein archiv ist riiiiiesig, man kann sich darin verlieren

    Ich hab` nach 100 freifotos aufgehört, schade
    lg aus hollabrunn - walter
  • KarinS. 22. Mai 2011, 22:27

    ihr habt schon wirklich tolle landschaften :-)
  • Lydia S. 10. Mai 2011, 10:03

    @Belfo: danke für diese logische Erklärung! Das könnte echt der Grund sein...!
  • Uschi Pechloff 10. Mai 2011, 8:22

    Großartig mit den tollen Linien. LG Uschi
  • Belfo 10. Mai 2011, 1:47

    Klasse ... sowas habe ich noch nie gesehen!

    Ich vermute als Ursache für die "Linien" sog. Erosionsschutzmaßnahmen. Da es sich offensichtlich um eine Hanglage handelt, soll so verhindert werden, dass der Boden nach unten "abgeschwemmt" wird ... seit diesem Jahr gibt es dafür ein "Erosionsschutz-Kataster" (ich glaube EU-weit). Normalerweise sollte in Hanglagen - soweit es nicht zuuuuuuuuu steil ist - quer zum Hang gearbeitet werden und/oder Pflanzen mit Durchwurzelung und dichtem Wuchs angebaut werden. Negativbeispiel ist der Mais, der in 70 cm Reihenabstand gesäät wird und dadurch Regen und Wind große Angriffsflächen am Boden gibt.

    Gruß Hans
  • Andre´s Bilderwelt 10. Mai 2011, 1:06

    Ganz,grosses Kino!!!
    Wunderschöööne Komposition!!!
    Ich bin begeistert!!!
    Sei gaaanz lieb gegrüsst
    André
  • Erwin F. 9. Mai 2011, 21:31

    ...irre !!!
    erwin
  • Herbert D 9. Mai 2011, 20:15

    ja, das Bild hat was.
    Beim ersten Hinschaun verleitet es mich auch sofort zu denken wenn oben der Himmel weg wäre ...aber nach einiger Zeit des Betrachten ist es für mich gerade das was es eben ausmacht.
    Das es nicht so ist wie man sich gerne wünschen würde.
    Die Kontraste der Linien mit den Braunschattierungen im Gegensatz zum Himmel finde ich bemerkenswert gut.

    lg Herbert
  • Marina Luise 9. Mai 2011, 18:32

    Sehr gute 'Grafik'! ;)
  • Ralf Büscher 9. Mai 2011, 15:01

    Gut aufgebaut

    Ralf
  • Eva Winter 9. Mai 2011, 8:25

    Grandios - das ist ein echter Knaller.
    LG Eva
  • regineheuser 9. Mai 2011, 8:13

    GENIAL.....!!!!!

    Liebe Grüße
    Regi