Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
567 5

Hartmut Schulz


Pro Mitglied, Neunkirchen-Seelscheid

Landpartie (25)

Nach dem Mittagessen brach ich zu einem kleinen Spaziergang durch das Dorf auf. Das Foto zeigt ein richtig typische rumänische Dorfstraße.

Nur mit der Zugmaschine (die Schlafkabinen aber mit Hilfsgütern und Geschenken vollgepackt) fahren wir von Buzias über Lugoj und Caransebes nach Boutari, einem kleinen Ort in den Bergen.
.

Die Hilfe für Rumänien habe ich im Jahr 2013 eingestgellt.
Die Hilfe für Rumänien habe ich im Jahr 2013 eingestgellt.
Hartmut Schulz
Hilfsgütertransport nach Rumänien (1)
Hilfsgütertransport nach Rumänien (1)
Hartmut Schulz
Fertig geladen.
Fertig geladen.
Hartmut Schulz
Hilfsgütertransport nach Rumänien (4)
Hilfsgütertransport nach Rumänien (4)
Hartmut Schulz

Kommentare 5

  • Wolfgang Kölln 1. April 2008, 9:56

    Zu diesem Spaziergang hätte ich auch große Lust gehabt, Hartmut! Kann mir vorstellen, wie du dich gefühlt hast...
    Gruß Wolfgang
  • M.Hogreve 31. März 2008, 7:49

    Ich find´s richtig idyllisch, hat sowas nostalgisches.
    Gruß
    Manfred
  • Stefan S. Mosley 31. März 2008, 0:54

    Sehr schoen gesehen und festgehalen.
    LG Stefan
  • Richard. H Fischer 31. März 2008, 0:04

    "Das vergessene Dorf". Vielleicht sind die Menschen dort zufriedener weil sie nich alles haben müssen? Lieben Gruß, Richard
  • N. Claudia 30. März 2008, 23:01

    man fühlt sich wirklich in eine andere zeit zurück versetzt. aber irgendwie hat diese straße mit den häusern und pflanzen ihren reiz.
    einen lieben gruß in eine sonnige woche, claudia