Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.624 8

Manfred Greth


Pro Mitglied, der Eifel

Landflucht

Viele Generationen haben darin ihr Leben verbracht,
heute will es keiner mehr.
Ein großes Problem in industriearmen Gebieten wie der Eifel.

Kommentare 8

  • Bernd Scheufens 15. Juni 2009, 10:56

    Ich sehe in der 'Tragik' eher den ganz normalen Lauf der Dinge. In S/W hätte es aber die düstere Stimmung (noch) besser rüber bekommen.
    LG
    Bernd
  • Christina Bora-Bora 15. April 2008, 21:54

    Hallo Manfred,
    leider sind solche Häuser immer öfters zu sehen. In den früherern Jahren wurden diese Häuser vererbt und wieder aufgebaut und heute verfallen sie und Neue werden preiswerter gebaut.( Was leider wahr ist)
    LG Christina
  • J53 3. April 2008, 11:44

    Eins starke Wirkung, sehr gut eingefangen! James
  • Peter Schillmeier 31. März 2008, 19:27

    Eine Doku-Aufnahme der heutigen Zeit.
    lg Peter
  • HH Sebnitz 31. März 2008, 18:50

    Hallo Manfred,
    Marodes hat einen ganz besonderen Reiz auf unser Auge. Leider verbirgt sich dahinter auch mitunter ganz persönliche Tragik. Und trotzdem muss man auch mal "draufdrücken", um auf Zustände aufmerksam zu machen. So gesehen, Manfred, kein schönes, aber doch ein wichtiges Bild!
    Danke für Deine nette Anmerkung zu meinem "Karpfenteich"!
    LG Hans


  • Offner Michael 30. März 2008, 22:05

    Ist das deine Wochenenddatscha?schaut ja ziemlich marode aus.Pass auf das da nichts runterfällt.
    War nur Spass. Gruß Michael
  • Anja Wollschlaeger 30. März 2008, 19:59

    Dann guck´mal ins Braunkohlerevier...da wird nicht gefragt, ob es noch jemand will...da wird einfach enteignet.
    Unabhängig davon: Guter Schuß, den ich gerne mal in s/w sehen würde.
  • Sandra Müller B. 30. März 2008, 19:57

    Ich bin erschüttert und berührt, dass es solche Ruinen gibt, das erinnert eher an Überreste von Erdbeben und Krieg. Trotzdem für die Kamera ein interessantes Motiv, dass Du gut in Szene gesetzt hast.
    VG Sandra

Informationen

Sektion
Ordner Motive
Views 1.624
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz