Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
322 10

Hans Palla


World Mitglied, München

Kurzurlaub 11

Zuerst aus den Augen verloren, dann wieder entdeckt. Kleiner Frosch (4-5 cm) in den Startlöchern .. ;o))
Leider ist der Hintergrund nicht so toll, weil er auf den Steinen eines Bächleins fröhlich herumhüpfte - nur so wurde er sichtbar.
Ob er wirklich fröhlich war, entzieht sich meiner Kenntnis .. ;o)))

Cam: Lumix DMC FZ 50 - ISO 100 - F 4.5 - 1/1000 s - 14.05.2007 - 12:40 h - mit Makro-Vorsatzlinse

Kommentare 10

  • Anna Maria Kremser 28. Mai 2007, 11:28

    Knackscharf, das Fröschlein! Der HG ist mir persönlich etwas zu unruhig. Trotzdem eine gelungene Arbeit.
    LG Anna Maria
  • Barbara Neider 23. Mai 2007, 17:21

    ist wirklich ein starkes Bild, Bin ganz einer Meinung mit Thomas und Lisa, da gibt es nix zu meckern
    LG Barbara
  • Andreas Rinke 23. Mai 2007, 14:43

    Den Frosch hast Du schön erwischt.
    Solche Lichtreflexe im Hintergrund gefallen mir persönlich eigentlich sehr gut.
    Allerdings dürften sie für mich ruhig etwas runder sein, aber das liegt wohl am Objektiv.
    LG Andreas
  • Alexander R 23. Mai 2007, 9:56

    der ist gut geworden, schöne Perspektive, zum Hintergrund, vielleicht nur ein wenig die Lichtpunkte abdunkeln, aber das ist halt in der Natur so und ich denke das macht es manchmel auch aus, wie würde der wohl vor einer Studioleinwand wirken, wahrscheinlich nicht so toll
    LG Alexander
  • regineheuser 23. Mai 2007, 9:29

    Mir gefällt es sehr gut mit diesem Hintergrund!
    Tolle Aufnahme.

    LG
    Regi
  • Hans Palla 23. Mai 2007, 8:14

    @ALLE: Mich stört am HG nur, dass er sich kaum vom Frosch abhebt, da das Tierchen ein Tarnkleid anhat - ohne Bewegung war es kaum auszumachen .. ;o)) Weiter von unten gegen den Himmel ging nicht - ausserdem musste ich mich beeilen - der hielt nicht lange still. So hüpften eigentlich 2 Frösche im Bächlein herum .. ;o))) Ciao und danke fürs "Luren"! hans
  • Lisa Holl 23. Mai 2007, 7:54

    Ich finde den HG sehr passend und überhaupt nicht unruhig. Das Glitzern des Baches verstärkt den tollen Gesamteindruck des Bildes. Und in der freien Natur kann man sich die wildlife-Motive nicht perfekt vorbereiten...das ist es, was mich daran besonders reizt.
    lg
    Lisa
  • Thomas Ga. 23. Mai 2007, 7:46

    Schönen guten Morgen Hans.

    Ich finde den Hintergrund in Ordnung.
    Er wird ja durch die geringe Schärfentiefe bei diesem Bild gut vom Hauptmotiv getrennt.
    Und ausserdem sind die Lichtreflexe im Hintergrund auch ein interessanter Bestandteil des Bildes.

    MfG Thomas
  • Herbert F. Ecclesius 23. Mai 2007, 7:35

    starkes Bild, perfekt präsentiert!
    +
    Gruß
    Herbert F.
  • L-o-r-a-n-t 23. Mai 2007, 5:27

    klasse Schärfenverlauf !
    schöne pose vom frosch :)
    schönes Bild

    lg Lori