Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Kurz vor dem Weltuntergang

Kurz vor dem Weltuntergang

3.029 48

Erich Teister


Free Mitglied, Weilerswist

Kurz vor dem Weltuntergang

Holland 1994
Mamiya RB 67, Sekor 65mm
Agfaortho Dokumentenfilm, 6 DIN, mit Tetenal S/W-Diakit vom Negativ zum Diapositiv entwickelt
gescannt von
http://www.etonweb.de
EBV: Kontrast leicht verringert, Schatten etwas aufgehellt


Anmerkungen:

Alfred E. Neumann, gestern um 23:59 Uhr
die kontraste bringen es
sehr fein das

Michael Mürbeth, heute um 0:05 Uhr
tolle Stimmung - sehr dramatisch
Gruß, Michael

Jörn P., heute um 0:06 Uhr
Klasse Foto!Wirkt durch die Wolken leicht bedrohlich.

Gruß Jörn

Rita K., heute um 0:44 Uhr
klasse! lg rita


Ela Dücker, heute um 3:01 Uhr
klasse +++!
schade sind die streifen links (vom scannen?)
gruss, ela

O. Weber, heute um 8:08 Uhr
wow...sehr gute arbeit!
grüsse.
oliver.

Elvira Blasi, heute um 8:22 Uhr
Bedrückend beeindrückend.
Tolle Arbeit!
LG Elvi

Kommentare 48

  • kirsten t 28. Dezember 2004, 11:40

    das sieht einfach toll aus!
    die kontraste sind genial ....
    natürlich auch das format
    lg kirsten
  • Emotiografie - Ingrid Klein 21. Dezember 2004, 9:37

    geniale farbkontraste und überwältigende stimmung, schade, daß es nicht geklappt hat. liebe grüsse, rosalie
  • Günter Kramarcsik 29. September 2004, 9:22

    Schade, daß es nicht geklappt hat. Das Ergebnis ist wieder mal total unverständlich. Verlinke Dein Bild daher mit der "wahren Galerie".
    [Die wahre Galerie Vol. XXV] - GESCHLOSSEN
    [Die wahre Galerie Vol. XXV] - GESCHLOSSEN
    David Elias Dücker
    Gruß Günter
  • Rolf Rock 15. April 2004, 8:12

    Lieber Erich,
    Ja da geht mir das analoge Herz ganz weit auf. Wunderbare stimmung und absolut perfecte S/W Arbeit.
    Also für mich war das unbedingt ein Galeriebild. Zuerst dachte ich, es ist eine Aufnahme mit einer Lochkamera aus den historischen Tagen. Aber ich finde durch die Umentwicklung in ein Diapositiv hat das Bild sehr gewonnen. Ich meine beim Scannen ist nur die helle Wolke etwas ausgefressen, für sowas halte ich die EBV als ein besonderes Mittel, das ich auch nutze für das Finishing als ganz ausgezeichneten Dunkelkammerersatz
    Sehr schönes b&W image. Meister Arbeit, gratulation
    Liebe Grüße
    Rolf
    http://www.faps.sk
    P.S. Danke dir für deinen netten Kommentar zu meinem Frühlingsbild, hat mich sehr gefreut.
    Frühling total
    Frühling total
    Rolf Rock

  • Melanie Caster 28. März 2004, 10:49

    Schade, aber ich habe es geahnt...solche Kontraste haben hier keine Chance... ;o(

    liebe gruesse, melli
  • Erich Teister 27. März 2004, 21:51

    bedanke mich bei allen pro-votern, insbesondere bei für seinen Vorschlag
    gruß
    et
  • Doris K 27. März 2004, 21:39

    Schade!
  • Melanie Caster 27. März 2004, 21:37

    Super diese Kontraste! Pro
  • Pit L. 27. März 2004, 21:37

    Zu hart, zu dunkel: so zerstört man jede Stimmung.
    Contra
    Pit
  • Ulrich L. 27. März 2004, 21:37

    sehr aussagestark einfach toll PRO !!!
  • Peter Wolf v. Miriquidi-Staufen 27. März 2004, 21:37

    aus u.g. Gründen Pro.
  • Torben Bohn 27. März 2004, 21:37

    pro
  • Karen D. 27. März 2004, 21:37

    dramatisch und filmreif, pro
  • Wolfgang Sch. 27. März 2004, 21:37

    sind ja wahnsinns Kontraste, PRO
  • V. Munnes 27. März 2004, 21:37

    Passt doch, oder ist es noch dramatischer..! ?

    ........egal dann, mein PRO und froh wenn es geschafft !

Informationen

Sektion
Views 3.029
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz